SPECIAL: beyerdynamic Highend-In-Ear-Kopfhörer Xelento wireless jetzt verfügbar

Schon einige Male haben wir über den beyerdynamic Xelento wireless In-ear-Kopfhörer berichtet – nun ist das edle Device für 1.199  EUR verfügbar – ein Betrag, der durchaus als „happig“ für einen In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer zu bezeichnen ist. Allerdings kann man den Xelento wireless auch kaum mit einem gewöhnlichen In-Ear-BT-Headphone „von der Stange“ vergleichen.

MOSAYC Klang-Personalisierung

Hier, im beyerdynamic Werk Heilbronn, wird der Xelento wireless von Hand gefertigt

Er verfügt über die innovative MOSAYC Klang-Personalisierung by Mimi Defined™ und möchte zur In-Ear-Referenz aufsteigen: Laut beyerdynamic trifft die beste Treibertechnologie auf die beste Drahtlosübertragung, verbunden wird beides mit dem besten Tragekomfort. In der Manufaktur in Heilbronn wird der Xelento wireless von Hand gefertigt.

Beste Material- und Fertigungsgüte

Der beyerdynamic Xelento wireless möchte die Qualitäten von zwei oft sehr unterschiedlichen Produktgattungen gekonnt miteinander vereinen: den bequemen Alltagslösungen und den hochklassigen Luxushörern. Seine Treiber und sein akustischer Aufbau bieten Klang auf Premium-Niveau, die Fertigung in Handarbeit garantiert Noblesse und Langlebigkeit. Diese verheißungsvolle Basis ergänzt der Xelento wireless mit Bluetooth®-Konnektivität. 

Gehen wir nun auf die hochwertige Treiber-Technologie näher ein. Die schon fast legendären Tesla-Treiber von beyerdynamic gehören bei den beyerdynamic-Spitzenmodellen im wahrsten Wortsinn zum „guten Ton“. Im Xelento wireless kommen dieselben miniaturisierten Tesla-Treiber zum Einsatz, die von beyerdynamic entwickelt wurden, um den kabelgebundenen Xelento remote zu akustischen Höhenflügen zu führen. Winzige, aber dennoch starke Magnete und besonders feine Schwingspulen erschaffen ein Klangbild, das sich durch hohe Impulstreue, enorme Transparenz und eine tonale Ausgewogenheit über den gesamten darstellbaren Frequenzbereich auszeichnet.

Man hat es sozusagen „selber in der Hand“, die Akustik weiter zu optimieren: Mit der Klang-Personalisierungs-Technologie MOSAYC by Mimi Defined™ hat beyerdynamic schon mit den Bluetooth®-Kopfhörern Aventho wireless und Amiron wireless für Furore gesorgt. Mit dem Xelento wireless gibt es die Kombination aus Tesla-Treibern, Bluetooth® und Klang-Personalisierung jetzt auch im kompakten In-Ear-Format. Wie funktioniert das System? Anhand eines kurzen Hörtests lassen sich individuelle Besonderheiten des Gehörs identifizieren und ausgleichen. Die von Mimi Hearing Technologies in Berlin entwickelte Software ermöglicht somit eine außergewöhnlich klare, detaillierte und individuell angepasste Klangoptimierung. Diese wird über die kostenlose beyerdynamic MIY App gesteuert, ist jedoch im Kopfhörer selbst gespeichert. Wie bei einem Mosaik werden mit der innovativen MOSAYC Technologie by Mimi Defined™ verdichten sich die zahlreichen Bausteine zu einem individualisierten, für den jeweiligen Hörer enorm authentischen Klangbild.

Um die herausragenden Klangqualitäten der Tesla-Treiber im beyerdynamic Xelento wireless ausnutzen zu können, unterstützt der Kopfhörer den Qualcomm® aptX™ HD Codec. Damit werden 24-Bit-Signale in voller Auflösung übertragen, um in der Praxis die beste Leistung aus den Tesla-Treibern herauszuholen. Natürlich ist der Xelento wireless aber auch mit „normalem“ aptX™ (für 16-Bit-Qualität wie von CD) und AAC kompatibel, sodass jedes gängige Abspielgerät eine Bluetooth®-Verbindung mit dem Kopfhörer eingehen kann.

Akku im Aluminium-Zylinder

Fernbedienung

Welche weiteren Eigenschaften sind noch erwähnenswert? Durch die Fernbedienung und das integrierte Mikrofon ist der Xelento wireless perfekt für den Betrieb mit dem Smartphone geeignet. Der schlanke Akku im hochwertigen Aluminium-Zylinder kann mit einem Clip befestigt werden und erlaubt bis zu acht Stunden Spielzeit, das ist gut, aber nicht sensationell. Aufgeladen wird der Akku einfach über USB, alternativ kann der Xelento wireless bei leerem Akku auch über das mitgelieferte Kabel wie ein normaler kabelgebundener Kopfhörer verwendet werden.

Im Detail

Zahlreiche Ohrpassstücke im Lieferumfang

Das bei In-Ear-Kopfhörern besonders heikle Thema des bequemen Sitzes haben die Ingenieure von beyerdynamic in aufwändigen Testreihen mit Ohrmessungen und Abdrücken untersucht und ausgewertet. Mit den anatomisch geformten Ohrpassstücken in sieben verschiedenen Größen ist ein optimaler Sitz ohne unangenehmes Druckgefühl sichergestellt. Zusätzlich liegen dem Xelento wireless auch Comply™ Formschaum-Aufsätze bei.

Wir konnten schon erste akustische Eindrücke sammeln und möchten eines vorweg schicken: Elementar wichtig ist die richtige Wahl des Ohrpassstücks. Sitzt dieses optimal im Gehörgang, kann der Xelento wireless eine akustischen Qualitäten erst optimal entfalten. Wir möchten ferner darauf hinweisen, dass die Kabelführung hinter dem Ohr erfolgen sollte. Unser Probe-Exemplar war nicht auf unser Gehör eingemessen, konnte aber schon für Begeisterung sorgen. 

Wir waren sehr angetan von der freien, luftigen, doch zugleich präzisen Stimmwiedergabe bei "I Belong To You" von Eros Ramazzotti und Anastacia - das ist über jeden Zweifel erhabene HiFi-Klangqualität vom Feinsten. Beeindruckend ist, wie authentisch der Xelento wireless eine virtuelle Bühne kreiert. Bei "A View To A Kill" von Duran Duran punktet der Xelento Wireless mit als echt empfundener räumlicher Darstellung und mit fundiertem, straffem Bass. Viele In-Ears schaffen es nicht, ein Gefühl der Räumlichkeit zu geben, der Xelento Wireless managt dies souverän und vor allem glaubwürdig. Auch bei "Dell Amore Non Si Sa" von Andrea Bocelli: Auch hier ist begeisternd, wie klar, wie charismatisch und wie fein gestaffelt die Stimmwiedergabe erfolgt

Der beyerdynamic Xelento wireless ist ab sofort im beyerdynamic Onlineshop auf www.beyerdynamic.de sowie im Fachhandel für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.199,00 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Special: Carsten Rampacher
Datum: 03. Februar 2019

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK