SPECIAL: Neue Isotek-Geräte-Generation - drei V5 Netzfilter-Steckerleisten Gemini, Polaris und Corvus zwischen knapp 400 und knapp 900 EUR

Extrem wichtig ist ein solider Überspannungsschutz - gerade erst hat n-tv in einem großen Bericht auf die Gefahren durch Überspannungsschäden hingewiesen.  Wie gut, dass es bei IsoTek entsprechende neue Powerbars der V5 Generation gibt, die genau hier "anpacken" und zuverlässigen, hochwertigen Schutz bei Gewittern mit drohenden Überspannungsschäden bieten. Im einzelnen neu kommen die Modelle V5 Gemini, Polaris und Corvus. 

Neue hochwertige Netzfilter-Steckerleisten

Alle drei sind kompakte Stromreinigungs- und Verteilerleisten. Die beiden Hauptunterschiede zwischen den drei Modellen sind die Größe und die Anzahl der einzelnen Ausgänge, wobei Gemini über zwei, Polaris über sechs und Corvus über neun Ausgänge verfügt. Jeder Ausgang verweist auf die zentrale interne Leiterplatte.

Die hier präsentierten Modelle verfügen über eine spezielle Delta-Filtertopologie, die zehnmal größer ist als der empfohlene Standard. Sie bietet mehr als 20dB Leistungsreinigung bei 1kHz (Referenz 600 Ohm), die sich bei 10kHz auf 42dB verbessert.

Viele auf diesem Gebiet tätige Experten sind sich einig, dass bei 10kHz die Hochfrequenzstörung (RFI) beginnt, die Leistung zu beeinflussen, und dass dies auch mit der Fähigkeit eines Verstärkers zusammenhängt, Netzrauschen zu unterdrücken. Die Elektrotechnik von IsoTek gewährleistet eine exzellente Perfiormance bei der Reinigung von Netzstörungen im Gleichtakt (RFI) und im Differenzialmodus, die durch angeschlossene Elektronik erzeugt werden. Die Leiterplatte (PCB) selbst hat die doppelte Standardkupfermenge und ist versilbert. 

Nun kommen wir aber zum entscheindenden Punkt: Dem integrierten Schutzsystem. Alle drei V5 Modelle bieten einen Sofortschutz von bis zu 45.000 A, der den Stromkreis schützt und die wertvollen angeschlossenen Geräte durch das clevere sequenzielle und wiederholbare Schutzsystem von IsoTek sichert. Ein Wandhalterungssystem wird mitgeliefert, um das Produkt einfach hinterm Audiogeräte-Rack montieren zu können.

Anzeige

Hochwertigkeit wird in jedem Detail groß geschrieben. Die interne Verdrahtung von IsoTek-Produkten ist mit der Palette der IsoTek-Netzkabel synergetisch. Ein kritischer, aber übersehener Bereich im Audiobereich ist die Beibehaltung der Gemeinsamkeiten von Design und Materialeigenschaften durch einen Audio-Kabelbaum, ein signalführendes Kabel oder ein Stromkabelnetz. Alle drei V5-Modelle verfügen über eine System-Link-Steckdose, die den Anschluss mehrerer Geräte ermöglicht, während gleichzeitig ein Sternpunkt-Erdungsbezug beibehalten wird und der Bedarf an mehreren Steckdosen entfällt.

Im Lieferumfang des V5 Polaris und Corvus ist zudem das besonders hochwertiges Initium-Stromkabel von IsoTek enthalten.

Wenden wir uns den Features der drei neuen Modelle im einzelnen zu.

Feature V5 Gemini

  • Passend für alle Audio- oder AV-Systeme
  • Verringert Funkeinstreuungen (RFI) um 42 dB
  • Ein zentrales Filternetzwerk eliminiert Gleichtakt- und Gegentaktstörungen
  • 2 voneinander unabhängige Ausgänge verhindern Gegentakt-Übersprechen
  • 45.000A unverzögerter Kurzschlussschutz
  • Sternförmige Masseverdrahtung
  • Innenverkabelung aus erstrangigem versilberten 6N OFC-Kupfer mit FEP-Dielektrikum
  • System-Link Ausgang zur Verlinkung weiterer Produkte
  • Ein-Ausschalter
  • Zur Verwendung mit Standard-IEC C13-Netzkabel
  • UVP 399,00
  • Verfügbar ca. September 2022
Features V5 Polaris

  • Passend für alle Audio- oder AV-Systeme
  • Verringert Funkeinstreuungen (RFI) um 42 dB
  • Ein zentrales Filternetzwerk eliminiert Gleichtakt- und Gegentaktstörungen
  • 6 voneinander unabhängige Ausgänge verhindern Gegentakt-Übersprechen
  • Voneinander unabhängige Ausgänge verhindern Gegentakt-Übersprechen
  • 45.000 A unverzögerter Kurzschlussschutz
  • Sternförmige Masseverdrahtung
  • Innenverkabelung aus erstrangigem versilberten 6N OFC-Kupfer mit FEP-Dielektrikum
  • SYSTEM LINK Ausgang zur Verlinkung weiterer Produkte
  • Ein-Ausschalter
  • Mit Initium 1,5 Meter -IEC C13-Netzkabel im Lieferumfang
  • UVP 699,00€
  • Verfügbar ca. September 2022
Features V5 Corvus

  • Passend für alle Audio- oder AV-Systeme
  • Verringert Funkeinstreuungen (RFI) um 42 dB
  • Ein zentrales Filternetzwerk eliminiert Gleichtakt- und Gegentaktstörungen
  • 9 voneinander unabhängige Ausgänge verhindern Gegentakt-Übersprechen
  • Voneinander unabhängige Ausgänge verhindern Gegentakt-Übersprechen
  • 45.000 A unverzögerter Kurzschlussschutz
  • Sternförmige Masseverdrahtung
  • Innenverkabelung aus erstrangigem versilberten 6N OFC-Kupfer mit FEP-Dielektrikum
  • SYSTEM LINK Ausgang zur Verlinkung weiterer Produkte
  • Ein-Ausschalter
  • Mit Initium 1,5 Meter -IEC C13-Netzkabel im Lieferumfang
  • UVP 899,00€
  • Verfügbar ca. September 2022
Fazit

Wer eine hochwertige HiFi- oder Mehrkanal-Anlage besitzt, sollte sich stets darüber Gedanken machen, was in extremen Situationen passieren kann: Teure Schäden bei Gewittern zum Beispiel. Aber auch, dass der Strom in keiner guten Kondition zuhause ankommt und dass es mannigfaltige unschöne weitere Störungsherde gibt, sollte zu denken geben. Hier wirken die Isotek-Modelle ebenfalls positiv aufs Geschehen ein und kümmern sich um eine verbessere Akustik der gesamten Kette. Die Preise zwischen knapp 400 und knapp 800 EUR dieser drei Kandidaten sind sicherlich nicht niedrig, dafür wird aber auch eine hervorragende Fertigungsqualität mit einem enormen praktischen Nutzen kombiniert.

Special: Carsten Rampacher
Fotos: IsoTek
Datum: 06. August 2022

Anzeige


Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK