XXL-SPECIAL: Sony 8K-TV XR-85Z9K - erste Bildeindrücke und Menüs

Der 8K Mini LED-TV Sony XR-85Z9K, die absolute Top-Serie und dazu noch in der größten Bildschirmdiagonale, stand im Sony Style Store in Berlin für ein erstes Kennenlernen bereit. Neben der hoch präzise ansteuerbaren Hintergrundbeleuchtung aus extrem kleinen LEDs wartet das Spitzenmodell natürlich mit Sonys "Cognitive Processor XR" auf, der 2021 erstmals eingeführt wurde.

Cognitive Processor XR

Sonys "Backlight Masterdrive" Lösung arbeitet als Kombination aus den erwähnten Mini-LEDs und dem extrem leistungsstarken Prozessor, der nicht nur, wie die Konkurrenz, mit normaler KI arbeitet, sondern die Art und Weise, wie Menschen sehen, nachahmt, um ein optimales Bild bereit zu stellen. Der sogenannte XR Contrast Booster 20 sichert zudem ein überaus plastisches, kontrastreiches Bild. Auch der Detailkontrast soll exzellent ausfallen. Dank XR Triluminos Pro wird die Darstellung von extrem vielen Farben möglich, auch Farbübergänge und kleinste Nuancen werden akkurat präsentiert. Die moderne HDMI 2.1 Sektion unterstützt 4K 120 Hz HFR, VRR und ALLM. 

Typisches Android TV Menü

Actionfilme

"Meine Apps"

Anzeige

Apps nach eigenen Vorstellungen anordnen

Top-Empfehlungen

Bravia Core

Wie üblich basiert auch das Betriebssystem 2022 auf der aktuellen Android TV-Version. Wer schon mit Android-basierten TVs gearbeitet hat, findet sich sofort zurecht. Man navigiert/scrollt von oben nach unten durchas Hauptmenü. Dabei fällt auf, dass die Content-Vorschläge, z.B. Action-Filme, sich nach den Sehgewohnheiten des Betrachters richten und man aus allen verfügbaren Quellen die besten Inhalte zusammenzieht (also z.B. aus Netflix, Amazon Prime, Bravia Core etc.). Sony setzt auch 2022 wieder auf die Kompatibilität zu IMAX Enhanced und offeriert über den hauseigenen Streaming Service Bravia Core auch gleich passende Inhalte. Wie bei Android TV üblich, ist es auch einfach möglich, die Apps nach eigenem Gusto anzuordnen. Weiterhin gibt es einen App Store, möchte man Applikationen herunterladen und installieren. 

Schnelleinstellungen

Anzeige und Ton

Anzeige

Bildeinstellungen für Modus Kino

Bildmenü-Gliederung

Bildmodus Kino

Bild-Modus "kalibriert" (IMAX Enhanced)

Die Systemeinstellungen im typischen Sony Stil gliedern sich auf: In ein Schnellmenü mit direktem Zugriff auf häufig nachgefragte Funktionen und in ein komplettes Menü, in dem auch ein sauber gegliederter Video-EQ inklusive hilfreicher Erläuterungen zu den jeweiligen Parametern enthalten ist.

Zwei Fernbedienungen

Anzeige

Premium Remote

Detail oben

Detail unten

Bravia Cam

Sony liefert bei der Z9K Baureihe zwei Fernbedienungen mit. Zu einer klassischen relativ kleinen Tastenfernbedienung wird eine neu entwickelte Premium-Remote im ebenfalls kompakten Format ausgeliefert, die beleuchtet und mit einem Lagesensor ausgestattet ist. Zudem lassen sich die Z9K TVs auch Handsfree bedienen. Der Z9K funktioniert auch zusammen mit der 2022 neu eingeführten Bravia Cam, die ausmacht, wo sich der Zuschauer im Raum befindet. Im Anschluss werden die Bildeinstellungen optimiert. Auch Gestensteuerung ist möglich.

Struktur der Rückseite

Standfuss im Detail

Tiefe

Der Z9K präsentiert sich als recht elegant, Sony pflegt aber auch 2022 einen eigenen Stil, was man z.B. an den beiden Standfüßen oder an der speziellen Struktur auf der Rückseite des TVs erkennen kann. 

Spiderman - No Way Home von den Marvel Studios

Visuell hat er bei "Spiderman - No Way Home" (4K IMAX Enhanced Content vom Bravia Core Service) absolut überzeugt. Sony geht einen anderen Weg als Samsung und LG. Gerade bei Samsung erkennen wir überbordende visuelle Dynamik, sehr kräftig gesättigte Farben. Keine Frage, das Bild "macht an". Sony wendet sich hier eher an die klassischen Film-Enthusiasten. Sehr genaue Farbbalance, exakt definierte Kontrast-Differenzen. Analytischer, und besonders authentisch. "Falsch" machen es weder Samsung, noch LG oder Sony. Alle drei Hersteller, von denen wir die 2022er Modelle sehen konnten, faszinieren auf ihre eigene Art und Weise: Samsung mit der wahnsinnigen Plastizität dank Real Depth Enhancer sowie mit extrem hellem Bild, LG mit einem nahezu perfekten Mittelweg zwischen Samsung und Sony, die Kultmarke Sony zeigt, wie man den erfahrenen Film-Fan bedient. Bei den Ausschnitten aus Spiderman - No Way Home beeindruckt uns der Z9K mit einem überwältigend präzisen Upscaling auf 8K.

IMAX Enhanced-Inhalt

Hier leistet der Cognitive Processor XR wieder ganze Arbeit. Kleine Nuancen werden scharf und ohne jedes Zittern hochskaliert, in dieser Perfektion beherrscht das derzeit kein anderer. Aber auch die natürlichen Farben und der für einen Mini LED richtig gute Schwarzwert (im Sony Style Store war es nach dem Ausmachen des Deckenlichts relativ dunkel) sorgen für Freude. Insgesamt begeistert uns der Z9K gerade in gewaltigen 85 Zoll über alle Maßen. In diesen Bild-Dimensionen mit Big Screen macht auch 8K wirklich Sinn. 

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Carsten Rampacher
Datum: 18. März 2022

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK