VIDEO-SPECIAL: 3D-Audio, HD-Interface, HDMI 8K - Ist der Denon AVR-X2800H der beste AV-Receiver unter 1.000 Euro?

Der Denon AVR-X2800H läutet, zusammen mit dem größeren AVC-X3800H, die neue Geräte-Generation der Denon AV-Komponenten ein und ist bereits seit Anfang Oktober am Markt erhältlich. Im Testbericht beleuchten wir sämtliche Facetten des Neuzugangs und werfen im Video einen weiteren Blick auf den AV-Receiver für 969 Euro, der zum Aufpreis von 30 Euro auch mit einem integrierten DAB-Tuner ausgestattet ist. Hier gehen wir nochmal genau auf die Highlights und Optimierungen ein, die Denon in der neuen AVR- und AVC-Generation bereithält, insbesondere die graphische Benutzeroberfläche in HD-Auflösung, der neue Installationsassistent, 8K HDMI sowie weitere praktische Zusatzfunktionen. Mit sieben Endstufen eignet sich das Gerät für kleinere Setups in mittelgroßen Räumen und bringt dafür die wichtigen 3D Audio-Decoder Dolby Atmos und DTS:X mit. Typische Merkmale wie HEOS Built-in, Audyssey Raumakustikkorrektur, Quick Select, ECO Mode und der Dialog Enhancer sind ebenfalls mit von der Partie.

 

Special: Philipp Kind
Datum: 22.10.2022

Anzeige

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK