SPECIAL: Sony bringt die 4K LCD-TV-Produktbaureihen XH81, XH80 und X70 in den Handel

Die 4K HDR LCD-Fernseher der Serien XH81 (oben im Bild), XH80 und X70 von Sony sind jetzt im Handel erhältlich. Die neuen Fernseher von Sony bieten laut Hersteller "ein hervorragendes audiovisuelles Erlebnis bei einer großen Auswahl an Bildschirmgrößen von 43 bis 85 Zoll".

Sony gibt zudem  die Preise und der neuen Produktserien bekannt, die Anfang des Jahres auf der CES 2020 vorgestellt wurden. Die neuen Modelle sind, wie schon erwähnt, entweder bereits im Handel oder in den kommenden Wochen verfügbar. Die 4K HDR LCD-Fernseher XH81, XH80 und X70 profitieren von Spitzentechnologien von Sony für Bild sowie Ton und garantieren ein hervorragendes Nutzererlebnis.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die XH81-Modelle lauten 1.199 Euro (65 Zoll, 164 cm), 999 Euro (55 Zoll, 139 cm), 849 Euro (49 Zoll, 123 cm) und 799 Euro (43 Zoll, 108 cm).

Die Preise für die Modelle der XH80-Serie belaufen sich auf 2.599 Euro (85 Zoll, 215 cm), 1.899 Euro (75 Zoll, 189 cm), 1.199 Euro (65 Zoll, 164 cm), 999 Euro (55 Zoll, 139 cm), 849 Euro (49 Zoll,123 cm) und 799 Euro (43 Zoll, 108 cm).

Die X70-Modelle sind für 999 Euro (65 Zoll, 164 cm), 899 Euro (55 Zoll, 139 cm), 799 Euro (49 Zoll, 123 cm) und 749 Euro (43 Zoll, 108 cm) erhältlich.

Hier alle Preise in der Übersicht:

Preise und Verfügbarkeit weiterer TV-Modelle werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Baureihen XH81 und XH80

XH81

Starten wir mit den beiden Serien XH81 und XH80. Beide Baureihen verfügen über den 4K HDR-Prozessor X1 von Sony - also nicht das absolute Top-Prozessor-Modell X1 Ultimate, der in den großen Serien der Oberklasse verwendet wird. Trotzdem ist der X1 ohne Frage nach wie vor ein leistungsstarker Bildprozessor, der vor allem ein saubere Upscaling niedriger auflösender Inhalte garantiert. 

Das Triluminos-Display, traditionelles Sony-Merkmal schon seit Ende der Full HD-Ära erweitert mit dem Prozessor X1 das Farbspektrum. Die Modelle XH81 und XH80 unterstützen überdies das dynamische HDR-Format Dolby Vision. Sehr wichtig in Zeiten des Video-Streamings, da es z.B. bei Netflix immer mehr Serien und Filme gibt, die in Dolby Vision vorliegen. 

Der Klang steht, so Sony, "den Bildern in nichts nach: Der neu entwickelte X-Balanced Lautsprecher (ab 55-Zoll-Geräten und größer) ermöglicht hohe Klangqualität in einem ultraschlanken Fernseher, während die Kompatibilität mit Dolby Atmos für einen satten und realistischen Sound sorgt".

XH80

Die Fernseher-Serien XH81 und XH80 verwenden Android TV, das dank Google Assistant, Google Play Store und Chromecast built-in leichten Zugriff auf eine Fülle von Inhalten, Diensten und Geräten bietet. Zudem wurden die Benutzermenüs und die Sprachsteuerungsfunktionen von Sony optimiert, um die tägliche Nutzung noch komfortabler zu machen. Mit Google Home lassen sich Videos von YouTube übertragen und steuern.

Werden Amazon Alexa-fähige Geräte verbunden, können Nutzer mittels Sprachbefehlen den TV-Kanal wechseln oder die Lautstärke regeln. Wer Apple AirPlay 2 verwendet, kann Filme, Musik, Spiele und Fotos vom iPhone, iPad oder Mac direkt auf den Fernseher übertragen. Die Technologie von Apple HomeKit bietet den Benutzern eine einfache und sichere Möglichkeit, ihren Fernseher über iPhone, iPad oder ihren Mac zu steuern.

Anzeige

Baureihe XH70

X70

Diese 4K-Smart-Fernseher-Serie der gehobenen Einsteigerklasse soll ideal für den Alltagsbetrieb des Anwenders mit normalem Anspruch geeignet sein. 4K X-Reality PRO optimiert jedes Bild auf eine Qualität, die näher an 4K heranreicht und durch bemerkenswerte Klarheit, Schärfe und zusätzliche Details besticht. Mit dem integrierten Internet-Browser sowie Direktzugriff auf YouTube und Netflix mit nur einem Klick gewährleistet der X70 ein nutzerfreundliches Smart TV-Erlebnis.

Die neuen TV-Modelle von Sony und ihre wichtigsten Merkmale

4K-TV XH81 (65, 55, 49 und 43 Zoll)

  • Der 4K HDR-Prozessor X1 gibt dank Object-based HDR Remaster Technologie mehr Tiefen, Texturen und natürliche Farben wieder
  • X-Balanced Speaker, ein neuer Lautsprecher, der klaren Sound in ein schlankes Design packt (55 Zoll und größer)
  • Kompatibel mit Dolby Vision und Dolby Atmos
  • Das Triluminos Display reproduziert einen erweiterten Farbraum
  • „Blade“-Standfuß aus Metall und Rahmen mit strichgeschliffener Oberfläche
  • Hochwertige Fernbedienung aus Aluminium
  • Kompatibel mit Smart-Lautsprechern, einschließlich Google Home- und Amazon Alexa-fähigen Geräten
  • Einfache Verbindung mit vielen Geräten, inklusive Apple AirPlay 2 und HomeKit
  • Android TV ermöglicht schnellen Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten
  • Der Modus für individuelle Benutzereinstellungen und die anderen kalibrierten Ansichtsmodi von Sony bieten ein TV-Erlebnis, das persönlichen Vorlieben gerecht wird und die Visionen der Filmschaffenden unverfälscht ins Wohnzimmer bringt

4K-TV XH80 (85, 75, 65, 55, 49 und 43 Zoll)

XH80

  • Der 4K HDR-Prozessor X1 gibt dank Object-based HDR Remaster Technologie mehr Tiefen, Texturen und natürliche Farben wieder
  • X-Balanced Speaker, ein neuer Lautsprecher, der klaren Sound in ein schlankes Design packt (55 Zoll und größer)
  • Kompatibel mit Dolby Vision und Dolby Atmos
  • Das Triluminos Display reproduziert einen erweiterten Farbraum
  • „Blade“-Standfuß und Rahmen mit strichgeschliffener Oberfläche
  • Kompatibel mit Smart-Lautsprechern, einschließlich Google Home- und Amazon Alexa-fähigen Geräten
  • Einfache Verbindung mit vielen Geräten, inklusive Apple AirPlay 2 und HomeKit
  • Android TV ermöglicht schnellen Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten
  • Der Modus für individuelle Benutzereinstellungen und die anderen kalibrierten Ansichtsmodi von Sony bieten ein TV-Erlebnis, das persönlichen Vorlieben gerecht wird und die Visionen der Filmschaffenden stimmig ins Wohnzimmer bringt

4K-TV X70 (65, 55, 49 und 43 Zoll)

X70

  • Die 4K X-Reality PRO Technologie schärft jedes Bild und hebt es nahezu auf 4K-Qualität an. So werden feine Details und Nuancen in den Szenen besser erkennbar
  • Das Triluminos Display stellt einen erweiterten Farbraum dar
  • ClearAudio+ stimmt den Fernsehton ab und liefert einen sauberen Klang. Die Zuschauer hören Musik und Dialoge bei Inhalten aller Art klarer und mit besserer Trennschärfe
  • Integrierter Internet-Browser, um Sendungen und Filme über beliebte Streaming-Apps zu empfangen. Zugriff auf die Netflix- und YouTube-App mit einem Klick
  • Der Modus für individuelle Benutzereinstellungen und die anderen kalibrierten Ansichtsmodi von Sony ermöglichen ein TV-Erlebnis, das persönlichen Vorlieben gerecht wird und die Visionen der Filmschaffenden stimmig ins Wohnzimmer bringt
Anmerkungen
  • Zu Google. Benötigte Google Home Lautsprecher sind separat erhältlich und kompatibel mit den Sony Fernsehern mit Android TV.  Die Google Home App muss aus dem App Store von Apple oder von Google Play heruntergeladen werden. Unterliegt den App-Nutzungsbedingungen Dritter. Der Benutzer muss kompatible Geräte verbinden, um den Betrieb zu steuern. Sobald der Download abgeschlossen ist, kann die Google Home-Funktion mit dem Sony Gerät verbunden werden, um auf die Sprachsteuerungsfunktion zuzugreifen.
  • Zu Amazon Alexa. Man benötigt für die Verwendung des Features Amazon Alexa-fähige Geräte (separat erhältlich), die mit Fernsehern von Sony mit Android TV kompatibel sind. Des Weiteren ist ein Amazon Konto erforderlich. Für den Zugriff auf bestimmte Inhalte können Abonnements erforderlich sein. Der Fernseher von Sony und die Alexa-Geräte erfordern eine Internetverbindung. Amazon, Echo, Alexa und alle zugehörigen Logos sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern.
  • Uu Apple AirPlay 2 und HomeKit: Diese Merkmale werden bei folgenden Modellen verfügbar sein: ZF9, AF9, ZG9, AG9, XG95 und XG85 (85”, 75”, 65” und 55”) aus dem GJ 19 sowie ZH8, A9, A8, XH95, XH90, XH85, XH81 und XH80 aus dem GJ 20. AirPlay 2 und die Funktionen von HomeKit erfordern ein iOS-Gerät mit iOS 12.3 oder höher oder einen Mac mit MacOS 10.14.5. Apple, AirPlay, HomeKit, iPhone, iPad, Mac und macOS sind eingetragene Marken von Apple Inc. in den USA und anderen Ländern. Es muss ein Firmware-Update über das Netz durchgeführt werden.

Special: Carsten Rampacher
Datum: 17. März 2020

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK