SPECIAL: JBL präsentiert DAB+ Radio und Bluetooth-Lautsprecher JBL Tuner

DAB+ Radio, UKW-Empfänger und Bluetooth-Lautsprecher - der JBL Tuner beherrscht alles und soll darüber hinaus den bewährten JBL Signature Sound in allen drei Situationen liefern. Beim Tuner handelt es sich um ein kompaktes und tragbares Gerät, dass mit einem 2.000 mAh Akku ausgestattet bis zu acht Stunden Musikwiedergabe ermöglichen soll. Voll geladen ist der Akku binnen etwa 3,5 Stunden.

JBL Tuner in der Originalverpackung

Sehr praktisch ist auch das integrierte einzeilige Display mit Hintergrundbeleuchtung, dass über die aktuelle Quelle bzw. den gewählten Radiosender informiert.

Zur Speicherung der Radio-Favoriten stehen fünf Preset-Tasten zur Verfügung, um die Lieblingssender jederzeit abrufen zu können. 5 W Leistung bringt das kompakte Gerät mit und befeuert damit den integrierten 44,5mm Breitbandlautsprecher, der laut Hersteller einen Frequenzgang von 85 Hz bis 20 kHz realisiert. Bluetooth ist in der Version 4.1 integriert. Die Abmessungen betragen 165 x 66 x 66 mm und das Gewicht liegt bei 445 g.

JBL Connect bietet der Tuner leider nicht, ein analoger 3,5mm Klinkeneingang ermöglicht aber den Anschluss zusätzlicher Geräte.

Seitliche Ansicht

Rückseite

Modellvariante in Weiß

Der JBL Tuner ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich und liegt preislich in Deutschland und Österreich bei 99,99 Euro, in der Schweiz werden 119, 00 CHF fällig.

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK