SPECIAL: Ultrasone Ruby Sunrise - auf 100 Stück limitierter Vierwege-Luxus-In-Ear-Kopfhörer

Neues von Ultrasone: Das Unternehmen aus Oberbayern stellt mit dem Ruby Sunrise ein Geschwistermodell für den Saphire in limitierter Auflage von 100 Stück vor. Der Ruby Sunrise nutzt aufgrund des Vier-Wege-Prinzips insgesamt sechs Treiber. Das limitierte Sondermodell zeichnet sich durch eine besondere Farbgebung aus, die im Verbund mit den edlen Logo-Emblemen aus gebürstetem Aluminium den Charakter eines klanglichen und optischen Schmuckstücks unterstreicht.

Edelste Materialien sind eine Selbstverständlichkeit 

Das komplexe Vierwege-System verlangt natürlich den nötigen Feinschliff in der Abstimmung, um das Optimum aus dem Material herauszuholen, "ganz wie bei der Bearbeitung eines echten Rubins", erklärt Ultrasone. Je Ohrhörer geben zwei Balanced-Armature-Treiber die Bässe mit extremer Präzision und dem passenden Nachdruck wieder, ein weiterer BA-Treiber nimmt sich einer charismatischen Mittenwiedergabe an und ein vierter kümmert sich um die die hohen Frequenzen. Zusätzlich arbeiten zwei elektrostatische Treiber im Superhochtonbereich, wie schon erwähnt. 

Ultrasone Panther

Der Ultrasone Ruby Sunrise ist technisch dafür ausgelegt, in jeder Situation besten Musikgenuss zu ermöglichen. So kann er direkt mit jedem gängigen Zuspieler verwendet werden, lässt sich zugleich aber auch mit zusätzlichen Kopfhörer-Verstärkern wie dem Ultrasone Panther verbinden – ein hochwertiger Verstärker dient als Fassung, die den Rubin optimal in Szene setzt. Ein erstklassiges Verbindungskabel mit vergoldeten 2-Pin-Steckern führt dem Ruby Sunrise die Musik zu.

Reichhaltiges Zubehör

Zur Optimierung der Signalübertragung kann das akustische Schmuckstück mit einem optional erhältlichen symmetrischen Kabel ausgestattet werden - dieses hätten wir ehrlich gesagt direkt im Lieferumfang für selbstverständlich gehalten. Für den perfekten Sitz liegen Ohrpassstücke aus Silikon und Comply™ Foam in verschiedenen Größen bei. 

Das Aluminium-Gehäuse des Ultrasone Ruby Sunrise leuchtet in einem Farbton, der seinem Namen wahrlich gerecht wird. In Verbindung mit den Logo-Emblemen aus gebürstetem Aluminium verströmt dieses edle Finish den Nimbus der Exklusivität. Und das durchaus zurecht: Der Ultrasone Ruby Sunrise ist auf nur 100 Stück weltweit limitiert.

Anzeige

Wie echte Rubine werden auch die "Schmucksteine" von Ultrasone von Hand geschnitten. Die Manufaktur auf Gut Raucherberg in Bayern ermöglicht den gesamten Entstehungsprozess der erlesenen Kopfhörer von frühen Konzepten und Entwürfen bis hin zur Fertigung des endgültigen Produkts. Die erfahrenen Spezialisten setzen die hochwertigen Komponenten in präziser Feinarbeit zusammen und beweisen ihren Stolz auf das Ergebnis auch mit einem fünfjährigen Garantieversprechen. Wir waren vor einiger Zeit schon vor Ort und konnten uns ein Bild von der großartigen Sorgfalt machen, mit der dort wahre Meisterwerke zusammengesetzt werden. 

Nur 100 Stück werden gebaut

Der Ultrasone Ruby Sunrise ist ab dem 1. März exklusiv im Online-Shop von ULTRASONE erhältlich, eine Vorbestellung ist schon früher möglich. Ultrasone gewährt auf den Kopfhörer fünf Jahre und auf die mitgelieferten Kabel zwei Jahre Garantie. Die unverbindliche Preisempfehlung für den streng auf 100 Exemplare limitierten Ruby Sunrise beträgt 2.299,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Special: Carsten Rampacher, Philipp Kind
Datum: 09. Februar 2020


Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK