SPECIAL: Ultrasone präsentiert geschlossene Variante des offenen Kopfhörer-Flaggschiffs Edition 15

Erst kürzlich haben wir den Edition 15, das offene Flaggschiffmodell der bayerischen Kopfhörer-Manufaktur Ultrasone getestet. Auf der High End in München hat der Hersteller jetzt eine streng limitierte Auflage mit dem Zusatz "Veritas" als geschlossene Variante des Topmodells vorgestellt. Nur 999 Stück soll es von dem handgefertigten Luxus-Kopfhörer geben. Verfügbar ist der Edition 15 Veritas ab sofort, der Preis des geschlossenen Modells ist identisch zur offenen Variante - 2.999 Euro.

Seitenansicht und Kabel

Das Gehäuse ist aus massiver Kirsche, gravierte Aluminium-Embleme und Polster aus hochwertigem Schafsleder sollen sowohl optisch als auch haptisch einen exzellenten Eindruck hinterlassen. Natürlich ist auch wieder die patentierte S-LogicEX Technologie mit an Bord. Treiber und gleichzeitig Herzstück des Edition 15 Veritas basiert auf dem geschlossenen Modell: Der vollständig neu entwickelte Treiber mit Gold-Titanium-Compound-Technologie besteht aus einer Goldmembran, die mit einer Titanium-Kalotte kombiniert wird. Durch das Zusammenspiel beider Materialien ergeben sich hervorragende Klangeigenschaften. Straff, präzise, und das über den gesamten Frequenzbereich - ausführliche Klangeindrücke lesen Sie im Test des Edition 15. Durch die offene Konstruktion des Edition 15 Veritas soll der Zuhörer noch intensiver ins Klanggeschehen eintauchen, dazu gibt es natürlich eine bessere Abschirmung gegenüber Außengeräuschen.

Lieferumfang mit edlem Koffer

Die S-LogicEX-Technologie basiert auf der für Ultrasone-Kenner längst bekannten S-Logic-Technologie mit spezieller Treiberanordnung.Hierbei trifft der Schall so aufs Ohr, dass die Klangwahrnehmung besonders natürlich wird und die Stereo-Abbildung enorm authentisch wirkt. Ein großer Vorteil ist auch das erhöhte Lautstärkeempfinden. Es wird geringerer Schalldruck benötigt, was natürlich die Gehörermüdung verringert und das gesamte Hörvermögen schont. S-LogicEX ist die nächste Evolutionsstufe von S-Logic und im Edition 15 Veritas integriert. Die Schallwandler sitzen dabei noch ein wenig weiter entfernt vom Gehörgang und sollen so noch mehr Räumlichkeit realisieren.

Ultrasone Edition 15 Veritas

Von der Entwicklung bis zur Herstellung wird die Edition 15 Veritas in der Limitierung von 999 Stück auf dem Gut Raucherberg unweit des Starnberger Sees von Hand gefertigt. Abgerundet wird das Ganze von austauschbaren Kabeln und Polstern sowie 5 Jahren Garantie.

Special: Philipp Kind
Bilder: Ultrasone PR
Datum: 22.05.2019

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK