SPECIAL: Sony WH-CH720N und WH-CH520 - Neue Wireless-Kopfhörer von Sony

Mit dem Sony WH-CH720N und dem WH-CH520 hat Sony kürzlich zwei neue Wireless-Kopfhörer vorgestellt, die mit hoher Akkulaufzeit, exzellentem Tragekomfort und fortschrittlichen Technologien überzeugen möchten. Musikenthusiasten haben mit den beiden Neuzugängen die Wahl zwischen einem On-Ear- und einem Over-Ear-Modell. Kabellos sind beide und auch, was die integrierten Audiotechnologien von Sony betrifft, wollen die Geräte nahezu gleichermaßen überzeugen.

WH-CH720N von Sony

Draufsicht auf das Modell in Blau

Der WH-CH720N ist der Over-Ear-Kopfhörer und mit dualer Geräuschsensortechnologie ausgestattet, um störende Geräusche zuverlässig und effektiv zu minimieren. Die leichte Bauweise und die Akkulaufzeit von bis zu 35 Stunden sorgen für ein angenehmes Tragegefühl und lange Hör-Sessions. Mit bis zu 50 Stunden Akkudauer legt der WH-CH520 noch nach, möchte ebenfalls mit ganztägigem Tragekomfort überzeugen und will eine noch bessere Anrufqualität bieten, um den Anwender in jeder Alltagssituation zu überzeugen. Im Gegensatz zum Over-Ear gibt es den WH-CH520 zudem noch in einer weiteren Farbvariante. Schwarz, Blau, Weiß und Beige stehen hier zur Wahl. Beide Kopfhörer kommen mit der Digital Sound Enhancement Engine (DSEE) daher. Dank Multipoint-Verbindung können beide nahtlos zwischen zwei gleichzeitig gekoppelten Geräten wechseln.

Sony WH-CH720N in Schwarz

Der WH-CH720N ist mit aktiver Geräuschunterdrückungstechnologie ausgestattet und unterdrückt Fluglärm ebenso wie Stimmengewirr. Die Sony Geräuschminimierung basiert auf dem integrierten V1-Prozessor und der bereits genannten dualen Geräuschsensortechnologie. Der Prozessor hilft, die Umgebungsgeräusche zu reduzieren und ermöglicht laut Hersteller durch die geringe Verarbeitungsverzögerung ein besonders effektives Noise-Cancelling. Zwei Mikrofone sind in jeder Ohrmuschel verbaut, die in Verbindung mit der dualen Geräuschsensortechnologie die Umgebungsgeräusche erfassen und störende Geräusche unterdrücken. Damit soll ein besonders purer, unbeeinflusster Musikgenuss möglich sein. Er ist natürlich kompatibel mit der Sony Headphones Connect App, mit der man die Lautstärke der Umgebungsgeräusche in 20 Stufen regulieren kann. Auch weitere Einstellungsmöglichkeiten gibt es in der App und auch ein Equalizer steht zur Verfügung.

Anzeige

Dank der ergonomischen Form des WH-C720N und seinen 192 Gramm Gewicht ist der Over-Ear-Kopfhörer das leichteste Modell mit integriertem Noise-Cancelling und sitzt deshalb auch bei langem Tragen sehr bequem. Als Materialien kommen Kunstleder und Urethan zum Einsatz, die ebenso wie die optimale Struktur und Größe der Ohrpolster hohen Komfort bieten sollen. Die angegebene Akkulaufzeit von 35 Stunden will der WH-C720N bei aktivierter Geräuschunterdrückung erreichen. Der WH-CH520 On-Ear-Kopfhörer ist für lange Tragesessions mit einem verstellbaren, gepolsterten Kopfbügel und weichen Ohrpolstern ausgestattet und bietet laut Sony ebenfalls eine leichte Bauweise.

Sony WH-CH520

Modell in schwarz - elegantes, schlichtes Design

Seitenansicht

Mit DSEE verleihen die Kopfhörer komprimierten Musikdateien, die durch die Kompression an Details und Dynamik verlieren, wieder ein ausgewogenes und mitreißendes Klangbild. Die Digital Sound Enhancement Engine von Sony soll die verlorengegangenen Frequenzen wieder herstellen und einen Sound liefern, die der Originalaufnahme wieder sehr nahekommt. Auch für einen guten Sound ist der integrierte V1-Prozessor beim WH-CH720N zuständig und minimiert Verzerrungen für ein authentisches Hören. Das Klangbild des Over-Ears ist laut Sony bewusst auf Balance und Ausgewogenheit von den tiefen bis zu den hohen Frequenzen und eine natürliche und klare Stimmwiedergabe ausgelegt. Mit dem Equalizer der Sony Headphones Connect App kann man aus einer Vielzahl von Einstellungen wählen, um die Klangperformance auf das Genre abzustimmen oder eigene Einstellungen erstellen und speichern.

Anzeige

Der Sony WH-CH520 in Beige

Blaue Variante

Bedienelemente am WH-CH520

Für eine hohe Gesprächsqualität setzt der japanische Hersteller auf Beamforming-Mikrofone mit präziser Voice Pickup-Technologie in intelligenter Position. Die Stimme des Trägers soll in unterschiedlichsten Umgebungen klar und präzise erfasst werden. Eine neu entwickelte Struktur zur Reduzierung von Windrauschen im Bereich der Mikrofone minimiert zudem effektiv Windgeräusche, sowohl bei Gesprächen als auch beim Musikhören. Anrufe können beim WH-CH520 direkt an der Ohrmuschel entgegengenommen werden. Auch der On-Ear ist mit Rauschunterdrückung und hochwertigen Mikrofonen versehen, um Außengeräusche zu erfassen, zu reduzieren und auch in lauten Umgebungen für klare Gespräche zu sorgen. WH-CH720N und WH-CH520 unterstützen Multipoint, einfache Tastenbedienung und Sprachsteuerung. Dank Swift Pair und Fast Pair lassen sich die Komponenten einfach koppeln.

Anzeige

Das Thema Nachhaltigkeit kommt bei den neuen Sony-Kopfhörern insbesondere bei den Verpackungen und beim verwendeten Material zum Tragen. Die Verpackungen sind plastikfrei und bei der Fertigung der Kopfhörer kommen recycelte Kunststoffmaterialien zum Einsatz.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeit:

  • WH-CH720N Kopfhörer von Sony: 149,99 Euro
    Verfügbarkeit: ab März 2023 in den Farben Schwarz, Blau und Weiß
  • WH-CH520 Kopfhörer von Sony: 69,99 Euro
    Verfügbarkeit: ab März 2023 in den Farben Schwarz, Blau, Weiß und Beige

 

 

Special: Philipp Kind
Bilder: Sony
Datum: 09.03.2023

Anzeige

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK