SPECIAL: PSI Audio präsentiert Héritage3 auf der High End in München

Die aus der Profi-Branche bekannte Lautsprecherschmiede PSI Audio präsentiert auf der High End vom 09. bis 12. Mai in München den ersten PSI Audio Lautsprecher fürs Wohnzimmer. Mit firmeneigenen Technologien, einem exklusiven äußeren Design und einer vollständig neuen Schaltung will man professionelle Klangpräzision in private Hände geben.

PSI Audio kann auf über vierzig Jahre Erfahrung zurückgreifen. Die Héritage3 ist zwar von Grund auf neu gestaltet worden, die Entwickler nahmen sich aber den Drei-Wege-Studiomonitor A25-M zum Vorbild. Der aktive Standlautsprecher verfügt über eine DSP-freie, vollständig analog aufgebaute Schaltung und ein Gehäusekonzept, das mit 45-Grad-Winkeln Kantenbrechungen des Schalls reduziert. Eine absolut lineare Frequenzwiedergabe mit nur 1 dB Toleranz über das gesamte Spektrum soll so realisiert werden.

Einzelansicht

Des Design soll gleichzeitig Einzigartigkeit und Eleganz vermitteln. Das Gehäuse ist eine Kombination aus schwarzen Elementen und europäischem Walnussholz. Im Gehäuse werden Tieftöner und Mitteltöner durch effiziente Class-G/H-Endstufen angetrieben, die geringe Verzerrungen ermöglichen. Die Compensated Phase Response-Technologie (CPR) sorgt für einen ebenso linearen Phasengang wie Frequenzgang. AOI (Adaptive Output Impedance) soll mit ständiger Analyse der Membranbewegungen und der Rückführung der Informationen in den Verstärker für maximale Präzision sorgen.

Lautsprecherpaar

Der Tieftöner ist 10 Zoll groß, der Mitteltöner 5,8 Zoll. Der Kalotten-Hochtöner kommt in 1 Zoll daher. 170 Watt stehen für den Woofer, 80 Watt für die Mitten und 50 Watt für den Hochtöner zur Verfügung. Die Héritage3 erreicht damit einen dauerhaften Schalldruck von 109 dB pro Lautsprecher. Der Frequenzbereich deckt 28 Hz bis 23 kHz ab.

Wie alle Produkte von PSI Audio werden auch die Héritage3 in Yverdon-les-Bains in der Schweiz gefertigt. Von der Entwicklung bis zur Montage erfolgen alle Schritte vor Ort, inklusive der Messung jedes einzelnen Lautsprechers im schalltoten Raum.

Zusammen mit Weiss Engineering präsentiert PSI Audio die Héritage3 im Raum A 4.2 E226 im Atrium des MOC Messegeländes in München.

 

Text: Philipp Kind
Bilder: PSI Audio PR
Datum: 20.04.2019

Anzeige

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK