SPECIAL: Die neue Samsung Top-4K Neo QLED-Serie QN95B

Samsung hat mit der Baureihe QN95B auch die Top-4K-Serie 2022 präsentiert. Daunter rangieren z.B. die Serien QN90B und QN85B plus unterschiedlicher spezieller Modelle für den Fachhandel. Den QN95B gibt es in 55 Zoll (2.599 EUR, bei Vorbestellung bis 27. März 150 EUR Cashback), in 65 Zoll (3.499 EUR, bei Vorbestellung bis 27. März 200 EUR Cashback) und in 75 Zoll (4.699 EUR, bei Vorbestellung bis 27. März 300 EUR Cashback) sowie in 85 Zoll (6.399 EUR). 

Die Modelle bieten die Quantum Matrix Technologie mit präziser Hintergrundbeleuchtung (Quantum Mini-LEDs), den Neural Quantum Prozessor 4K (erstklassiges AI-gestütztes Upscaling, Zugriff auf 20 neuronale Netze), Quantum HDR2000, die Attachable Slim One Connect Box & One Cable Solution, den Support von Dolby Atmos (plus die neuen Top Channel Lautsprecher) und das Infinity One Design (maximale Bildschirmfläche, zudem sind die TVs lediglich 15 mm tief). Verbaut ist ein Panel mit 100 Hz Bildwiederholfrequenz. An HDR-Normen werden, wie bei Samsung üblich, HDR10, HDR10+ Adaptive und HLG unterstützt. Für einen breiten Betrachtungswinkel sorgt der "Ultra Viewing Angle". Dafür, dass das Backlight präzise angesteuert werden kann, ist Ultima UHD Dimming Pro verantwortlich.

Real Depth Enhancer

Der Real Depth Enhancer erweitert die Tiefenwirkung des Bildes, indem Strukturen und Details von Elementen, die sich im Bildvordergrund befinden, erhöht werden.

Antireflexionsbeschichtung

Eine spezielle Antireflexionsbeschichtung sorgt dafür, dass man auch bei externem Lichteinfall die Inhalte auf dem TV verfolgen kann, ohne dass Reflexionen massiv stören. 

Anzeige

Object Tracking Sound Plus (OTS+) sorgt für einen exakten Klang, hier werden Objekte auf dem Bildschirm sozusagen "akustisch verfolgt", um eine möglichst hohe Gesamt-Realität von Bild und Ton zu schaffen. In der Top 8K-Modellreihe QN900B ist mit Object Tracking Sound Pro sogar ein nochmals besseres System vorhanden. Natürlich sind die Fernseher der QN95B Serie auch kompatibel zu Q Symphony. Hier wird eine entsprechend kompatible Samsung Soundbar mit dem TV verbunden, und das Lautsprechersystem des Fernsehgerätes und das der Soundbar sorgen zusammen für einen raumfüllenden Klangeindruck. Im TV steckt ein Soundsystem in 4.2.2 Konfiguration, das satte 70 Watt freisetzt. Bluetooth Audio wird natürlich ebenfalls unterstützt.

Die QN95B TVs kann man in ein Smart Things-Netzwerk einbinden

Wie alle 2022er Samsung Smart TVs läuft auch die QN95B Baureihe unter dem Tizen-Betriebssystem, auf dem der Smart Hub 2022 aufbaut. Google Assistant, Amazon Alexa und Samsung Bixby stehen als bereits integrierte Sprachassisten zur Auswahl. Die Samsung Smart Things App, die andere kompatible Samsung Devices (das können z.B. auch Haushaltsgeräte sein) automatisch erkennt, die sich im gleichen Hausnetzwerk befinden, kann auch für die TVs der QN95B Serie verwendet werden.

EyeComfort-Funktion

Adaptive Picture optimiert das Bild automatisch, mit der EyeComfort Funktion erkennt der Samsung TV die Zeiten für den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang und passt automatisch die Bildeinstellungen an. Weiterhin erfolgt eine Reduzierung von Bildhelligkeit und Farbsättigung nach dem Sonnenuntergang, um ein entspanntes, augenfreundliches Sehen zu ermöglichen.

Was die Gaming-Funktionen angeht, ist die QN95B-Modellreihe kompatibel zum an ALLM gekoppelten Auto Game Mode. Es gibt für die optimale Schwarz-Darstellung den Dynamic Black EQ und für den passenden Blickwinkel den "Super Ultra Wide Game View". Die Fernseher der Serie QN95B supporten AMD FreeSyncPro und HGiG. Hinzu kommen Game Motion Plus als Samsung-eigene Technologie für die bestmögliche Bewegungswiedergabe beim Gamen. Der "Motion Xcelerator Turbo Pro" bietet eine exzellente Bewegtbilddarstellung in 4K/144 Hz-Qualität. 

Anzeige

Hochwertig und umfassend ausgestattet

In den Geräten befindet sich auch ein Doppeltuner für DVB-C, DVB-S2 und DVB-T2. HD+ ist direkt integriert, ab Werk gibt es 6 Monate Laufzeit. Vier HDMI-Eingänge (HDMI 2.1 Funktionen: 4K@120 Hz, VRR, ALLM, eARC), 3 x USB, USB-C (für den Kameraanschluss), Ethernet, ein CI+ Slot, Bluetooth 5.2 sowie WLAN (WiFi5) umfasst die Anschlussbestückung. Die Premium Solar Remote befindet sich im Lieferumfang. Dadurch, dass die QN95B TVs zu Microsoft Teams und zu Google Duo kompatibel sind, kann man auf dem großen TV-Screen auf einfache Art und Weise Video-Calls durchführen. Zudem ist es möglich, neben der Samsung Slim Fit Kamera und der Logitech-Webcam auch die Kamera des eigenen Smartphones verbinden, was die Herstellung einer Video Call-Verbindung noch einfacher macht. 

Unser Fazit

Schon die 2021er 4K-Top-Serie QN95A konnte bei uns nahezu restlos überzeugen. Bis auf den fehlenden Support von Dolby Atmos ließ der elegante, sauber verarbeitete TV bei uns nichts anbrennen. Das extrem helle und kontrastreiche Bild mit authentischer Farbwiedergabe hat uns begeistert. Daher sind wir sehr gespannt, wo der QN95B die Messlatte noch höher legen wird. 

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Samsung
Datum: 15. März 2022

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK