SPECIAL: Die neue P5 Intelligent Dual Picture Engine der Philips OLED+ TV-Spitzenmodelle

Die kürzlich vorgestellten Philips OLED+ TV-Topmodelle setzen auf die 5. Generation der P5 Intelligent Dual Picture Engine. In diesem Special wollen wir nochmal die besonderen Merkmale und Vorteile der neuen Bild- und Signalverarbeitung der Philips AI-Technologie beleuchten, zu denen auch die Anti-Burn-in-Technik und der Fast Motion Clarity-Modus zählen. Philips setzt auf eine Kombination aus leistungsfähigem KI-Prozessor, hochwertigem OLED-Panel sowie zusätzlichen Features. So werden auch das vierseitige Ambilight und die HDMI 2.1-Kompatibilität im Zusammenhang mit der P5 Intelligent Dual Picture Engine genannt. Aufmerksamkeit erregt auch die Maximalhelligkeit der neuen OLED-Panels.

Die P5 Bildverarbeitung kommt bei den neuen OLED+ TVs von Philips in 2021 in einer weiterentwickelten Version zum Einsatz. Die sogenannte P5 Intelligent Dual Picture Engine setzt auf eine Dual-Prozessor-Variante des P5 und bietet als einzige das "AI Smart Bit Enhancement 2.0" und "AI Machine Learning Sharpness". Neu hinzu kommt "AI Content Classification" inklusive Filmerkennung und "Ambient Intelligence". Um es nicht unerwähnt zu lassen, verfügen sowohl OLED+986 als auch OLED+936 die vierseitige Version des Ambilights, also die höchste Ausbaustufe.

Weiter auf: Nächste Seite

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK