SPECIAL: Alle Infos zu den 2021er Samsung Soundbars

Samsung legt in der aktuellen TV-Generation großen Wert auf Q-Symphony. Wir haben das Feature bereits beim Test des Samsung Q950T ausprobiert und können den Enthusiasmus des Herstellers diesbezüglich nachvollziehen. In den letzten Jahren, insbesondere nach der Übernahme von Harman und der akustischen Abstimmung der Komponenten im Samsung Audio Lab in Kalifornien, haben sich die Samsung Soundbars im Allgemeinen aber stark verbessert und können nun als echte Alternative gegenüber anderen Komponenten von etablierten Herstellern gelten. Auf dem CE Summit 2021 hat Samsung, neben den Preisen, weitere Informationen zum neuen Line-up 2021 veröffentlicht. Alle Infos zu den TV-Geräten finden Sie hier!

Hohe Relevanz auf dem deutschen Markt werden zweifellos das Modell HW-Q800A, aber auch die HW-Q700A und HW-Q600A haben, ebenso die All-in-One-Lösungen HW-S61A, HW-S60A und HW-S50A. Die "großen" HW-Q950T und HW-Q900T bleiben uns ebenfalls erhalten.

Preise und Verfügbarkeiten der 2021er Samsung Soundbars:

  • HW-Q800A/ZG: 799 Euro, ab Mitte März
  • HW-Q700A/ZG: 699 Euro, ab Mitte März
  • HW-Q600A/ZG: 599 Euro, ab Mitte März
  • HW-S61A/ZG: 399 Euro, ab Mitte März
  • HW-S60A/ZG: 399 Euro, ab Mitte März
  • HW-S50A/ZG: 299 Euro, ab Ende April

Samsung HW-Q800A

Detail links

Seitlich

HW-Q800A und HW-Q700A und HW-Q600A sind als 3.1.2-Konfigurationen ausgelegt und bringen die Acoustic Beam-Technologie mit. Sie laufen bei Samsung unter "True Dolby Atmos" und bieten nach oben abstrahlende Lautsprecher. Außerdem verfügen die drei genannten Soundbars über einen dedizierten Center-Lautsprecher. Darüber hinaus bieten die Komponenten neben Dolby Atmos auch DTS:X-Decoding.

HW-Q700A Soundbar

Anzeige

Seitliche Ansicht

Schräg von oben

Zumindest laut Datenblatt liefert die kleinste HW-Q600A die größte Leistung, nämliche eine Gesamtleistung von 360 Watt (RMS) und insgesamt neun integrierte Lautsprecher. Die größeren Modelle haushalten mit 330 Watt (RMS) und acht integrierten Treibern. Die Subwoofer sind bei allen Modellen Wireless ausgeführt, die Leistung liegt bei 160 Watt.

Samsung HW-Q600A

Seitlich

Weitere Ansicht HW-Q600A


Abstriche gibt es bei der HW-Q600A bei "SpaceFit Sound". Nur bei den größeren Modellen wird der Klang in Abhängigkeit der räumlichen Gegebenheiten optimiert. Auch AirPlay 2 wird nur von HW-Q700A und HW-Q800A unterstützt. Weiter differenziert wird beim Support von Sprachassistenten sowie HDMI. Die neuen HW-Q Soundbars sind allesamt mit einem HDMI-Eingang und einem Ausgang ausgestattet, die HW-Q600A unterstützt allerdings kein eARC. Video-seitig ist bei 4K/60Hz Schluss. Integriert ist Alexa Sprachsteuerung zudem nur in der HW-Q800A, die HW-Q700A ist noch kompatibel und bei der HW-Q600A muss man darauf verzichten. WLAN findet sich ebenfalls nur in den beiden großen Modellen, die HW-Q600A muss sich mit Bluetooth begnügen. Bei allen an Bord sind Game Mode Pro, Adaptive Sound und Tap Sound.

Alle HW-Q Soundbars sind ausschließlich in schwarz erhältlich. 

Samsung HW-S60A

Samsung HW-S50A

Detailansicht HW-S50A

Mit Schwarz (HW-S60A), Hellgrau (HW-S61A) und Dunkelgrau (HW-S50A) zeigen sich die Samsung All-in-One Soundbars der Generation 2021 etwas "farbenfroher". HW-S60A/S61A sind mit 5 Kanälen und 7 integrierten Lautsprechern konzipiert und bieten 200 W Systemleistung (RMS), die günstigere HW-S50A mit 3 Kanälen und fünf integrierten Lautsprechern bei einer Systemleistung von 140 Watt (RMS). Die HW-S50A verzichtet also auf seitlich abstrahlende Treiber. Center-Lautsprecher bieten aber alle drei, aber eben nur die großen Modelle arbeiten mit Acoustic Beam-Technologie. Dafür unterstützt die HW-S50A DTS Virtual:X. Jede bietet einen HDMI-Ausgang, die HW-S50A muss auf WLAN und somit auch Alexa Sprachsteuerung verzichten, bringt aber Bluetooth mit. 

Detailansicht HW-S61

Seitliche Ansicht

Auch 2021 gibt es hier ein attraktives Textildesign, außerdem einen optional erhältlichen Subwoofer.

Der Active Voice Amplifier greift allen Samsung Soundbars unter die Arme und soll für eine Anpassung an Umgebungsgeräusche und somit klare Dialogverständlichkeit sorgen.

Die HW-Q800A befindet sich im Übrigen, ebenso wie der QN95A, bereits in der Redaktion und im Testbetrieb. Hier werden wir also in Kürze mit weiteren Informationen dienen können und natürlich auch Q Symphony mit den neuen 2021er Komponenten überprüfen.

 

Special: Philipp Kind
Bilder: Samsung, Philipp Kind (HW-Q800A)
Datum: 20.03.2021

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK