SPECIAL: Sky Deutschland präsentiert das All-in-One Soundsystem "Sky Soundbox"

Die in Großbritannien bereits seit 2017 erhältliche Sky Soundbox wird ab August nun erstmals auch in Deutschland und Österreich verfügbar sein. Das laut Hersteller sehr leistungsstarke All-in-One-Soundsystem soll exzellente TV-Klangqualität ins Wohnzimmer bringen und harmoniert optisch sowie funktional hervorragend mit dem Sky Q Receiver. Zusätzlich zur Aufbesserung des TV-Sounds gibt die Soundbox auch Musik vom Smartphone/Tablet bzw. kompatiblem Bluetooth-Geräth drahtlos wieder.

Front der Sky Soundbox

Rückseite

Der Pay TV-Anbieter hat sich für die Entwicklung der Soundbox mit dem renommierten französischen Hersteller Devialet zusammengetan. Ein raumfüllendes 360 Grad "Heimkino-Erlebnis" soll aus der kompakten und einzelnen Lautsprechereinheit geboten werden - weitere Speaker oder Verkabelungen sind laut Sky obsolet.

Marcello Maggioni, Chief Commercial Officer von Sky Deutschland:

Erst guter Sound macht es möglich, auch das Bilderlebnis in vollem Umfang zu genießen. Die Sky Soundbox ist deshalb ein weiteres exzellentes Beispiel für die vielen wegweisenden Neuheiten und Verbesserungen, die wir unseren Kunden 2018 präsentieren. Kombiniert mit Sky Q, unserer wichtigsten Innovation des Jahres, liefert die Soundbox eine neue Klangdimension, die perfekt auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden abgestimmt ist.

Quentin Sannié, Mitgründer Devialet:

Klang ist die Zukunft des Fernsehens. Wir sind sehr stolz, mit Sky zusammenzuarbeiten und das Unternehmen zu unterstützen, die emotionale Wirkung ihres Contents mithilfe des kraftvollen, immersiven und voll integrierten Klangs von Devialet vollends zu entfachen. Diese erste Kooperation unterstreicht den Plan von Devialet, mit Audio revolutionäre Erlebnisse zu schaffen und diese mithilfe von Partnerschaften mit gleichgesinnten Unternehmen einer größtmöglichen Zahl an Menschen näherzubringen

Drei Hochtöner und sechs Woofer sitzen im Inneren der sky Soundbox und wollen bei Hollywood-Actionszenen ebenso wie bei der Sprachwiedergabe bei dialoglastigen Filmen überzeugen. Auch Stadionatmosphäre bei Fußballspielen oder Musik soll exzellent gelingen. Ein HDMI-Eingang, ein HDMI-Ausgang und ein optischer Eingang stehen für den Anschluss zur Verfügung. Ein Dolby Digital + Decoder ist an Bord. Der Frequenzbereich ist vom Hersteller mit 35 Hz bis 22 kHz angegeben. Das Gewicht beträgt 4 kg und die Abmessungen lauten: 37,5 cm x 9,5 cm x 21 cm (BxHxT).

Die Innenkomponenten der Sky Soundbox

Sky sieht die optimale Kombination in der Sky Soundbox und dem neuen Sky Q Receiver. Verfügt man über beide Komponenten und aktiviert Sky Q Sound, dann erkennt die Sky Soundbox automatisch den Inhalt und liefert den darauf abgestimmten Ton für Film, Sport oder Musik. Darüber hinaus stehen drei auswählbare Soundmodi zur Verfügung: Der Dialogmodus optimiert Sprachszenen, der Nachtmodus limitiert den Bass und der Kidsmodus begrenzt die Lautstärke der Soundbox auf ein moderates Niveau.

Fernbedienung

Gesamtansicht der Sky Soundbox

Sky hat sich verpflichtet, bis 2020 jegliches Einweg-Plastik aus dem Betrieb, der Lieferkette und den Produkten zu beseitigen. Die Maßnahmen beruhen auf der Initiative Sky Ocean Rescue, die seit 2017 auf die starke Verschmutzung der Weltmeere aufmerksam macht. Die Sky Soundbox wird bereits in einer komplett plastikfreien Verpackung ausgeliefert.

Die Sky Soundbox ist für 599 Euro direkt über www.sky.de/soundbox bestellbar. Sky Kunden erhalten die Sky Soundbox zum Vorzugspreis von 299 Euro.

 

Special: Philipp Kind
Bilder: Sky PR
Datum: 07.07.2018

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK