SPECIAL: Yamaha TT-S303 - neuer Plattenspieler in minimalistisch-eleganter Optik für 499 EUR

Yamaha Tt S303 Von Vorne

Der Siegeszug klassischer Schallplattenspieler geht immer weiter, was auch den Verantwortlichen bei Yamaha nicht entgangen ist. Mit dem neuen TT-S303 für schlanke 499 EUR verbindet das japanische Unternehmen die langjährige Tradition legendärer HiFi-Produkte mit einem minimalistischen, eleganten Design. Der Plattenspieler mit MM-System richtet sich an ebenso an Vinyl-Liebhaber mit großer Sammlung wie Einsteiger, die gerade erst die klassischste Art aller Zuspieler für sich entdeckt haben. Ausgestattet mit einem zuverlässigen Riemenantrieb, einem einfach bedienbaren Lifthebel und dem schaltbaren Vorverstärker für den Anschluss an bestehende Audiosysteme, entpuppt sich der TT-S303 als komfortabel bedienbar und zuverlässig.

Wenden wir uns dem TT-S303 im Detail zu.

Yamaha Tt S303

Der TT-S303 wirkt sehr elegant

Der Yamaha TT-S303 verspricht, wie bereits eingangs erwähnt, eine tadellose akustische Qualität aufgrund einer hochwertigen technischen Ausführung - und das Ganze attraktiv verpackt.

Yamaha Tt S303 Von Oben

Ansicht von oben

Um die Mission zu erfüllen, wird die langlebige Phono-Mechanik mit einem noblen Design samt schwarzem Hochglanzlack kombiniert. Der gerade Tonarm des Plattenspielers ermöglicht für die Preisklasse eine hervorragende Klangtreue und dank des riemengetriebenen Plattentellers mit hohem Trägheitsmoment werden Störeinflüsse deutlich reduziert.

Anzeige

Yamaha Tt S303 Rueckseite

Mit schaltbarem Phono-EQ

Yamaha liefert zudem einen schaltbaren Phono-Vorverstärker mit, um möglichst viele Vollverstärker oder Receiver für den Betrieb zusammen mit dem TT-S303 bereit zu machen. Denn dank des Vorverstärkers kann der Yamaha-Plattenspieler auch an ein Cinch-Terminal angeschlossen werden, das nicht dediziert für den Phonobetrieb vorgesehen ist. Auch aktive Lautsprecher mit eingebauter Vorstufe und Cinchausgang eignen sich, um den TT-S303 zu verbinden. Der  Plattenspieler verfügt über die typischen Geschwindigkeiten 33 und 45 RPM.

Yamaha Tt S303 News 032024

Der TT-S303 steht für unkomplizierten Vinylgenuss zu Hause

Yamaha Tt S303 Style Mit Hifi Komponenten

Fügt sich attraktiv in die Anlage ein

Yamaha Tt S303 Von Vorne Schraeg Links

Hochglanzlackierung der Basis

Anzeige

Yamaha Tt S303 Von Vorne Schraeg Offen

Hier mit einem schwarzen HiFi-Verstärker

Der TT-S303 ist so designt, dass er sich perfekt neben klassischen HiFi-Komponenten einfügt, aber auch in einer modernen Umgebung stimmig erscheint. Zusammen mit einem Stereoverstärker, einem AV- sowie Netzwerk-Receiver oder Aktivboxen kann man mit diesem Plattenspieler in ausgzeichneter Qualität den Vinyl-Schätzen lauschen.

Special: Carsten Rampacher
Redaktion: Philipp Kind
Datum: 10. März 2024

Anzeige

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK