SPECIAL: Unser TV-Tipp zum heutigen Nikolaustag - der LG 4K-OLED G1 evo in 55, 65 und 77 Zoll

Die Suche nach dem passenden Fernseher gestaltet sich schon aufgrund des beträchtlichen Angebots, trotz zahlreicher Lieferengpässe, durchaus kompliziert. Wer jedoch von vorneherein ein Spitzen-Bild, gepaart mit edler Optik und Vollausstattung, wünscht, sieht, wie schnell sich das Feld ausdünnt. Wir haben einen klaren Favoriten für eine OLED TV-Serie, die alle diese Tugenden in sich vereint: Die LG OLED G1 evo-Modelle. Wahlweise in 55, 65 oder 77 Zoll sind die 4K-Modelle der Baureihe erhältlich: Demnach gibt es denn den LG OLED55G19LA, den LG OLED65G19LA und den LG OLED77G19LA. In der 55-Zoll-Variante hatten wir den LG mit der evo-Technologie auch bereits im Mai im Test. Die aktuellen Marktpreise liegen bei knapp 1.600 EUR für das 55-Zoll-Modell, bei rund 2.300 EUR für das 65 Zoll-Modell und ab knapp 4.000 EUR für das 77 Zoll-Modell.

Was die eingesetzten Technologien angeht, befindet sich die LG OLED G1 evo-Serie nach wie vor ganz weit vorne. Das helle, kontrastreiche Panel steht immer noch, wie auch die Testreihen zeigen, für enorme maximale Helligkeit und grandiosen Gesamt- sowie Detailkontrast. Der Alpha 9 Prozessor, in der 2021er Ausgabe, arbeitet mit Künstlicher Intelligenz. Er analysiert das anliegende Quellmaterial präzise, und greift im Anschluss auf eine riesige Referenz-Datenbank zurück, um exakt das zum aktuellen Content passende Bearbeitungsmuster mittels AI auszuwählen. Im Einzelnen ist der OLED G1 evo mit folgenden AI-Features ausgestattet:

Zahlreiche AI-Dienste sind im Menü an- und abschaltbar

  • AI Picture Pro, basierend auf Deep Learning, mit Auto Genre Selection (SRD, HDR und Dolby HDR), Scene Analysis, Face Enhancing und Text Upscaling für die optimale Darstellung auch von Gesichtern, Textfeldern etc. unter allen Bedingungen
  • AI Brightness Control mit intelligent arbeitender Helligkeitsanpassung in Abhängigkeit der Umgebungshelligkeit für HDR-Inhalte
  • AI-basiertes Upscaling mit Mustern aus einer enorm großen Referenzdatenbank

Abstimmung der Akustik auf den Hörraum

Auch für einen ausgezeichneten Klang zeichnet sich der Alpha 9-Prozessor verantwortlich, sogar virtueller Mehrkanal-Sound ist kein Problem: AI Sound Pro ist Deep Learning-basiert, hinzu kommen 5.1.2 Upmixing und eine intelligente Verbesserung der Sprachverständlichkeit. An Bord des OLED G1 evo befindet sich ein akustisch starkes 4.1 Soundsystem inklusive automatischer Einmessung, zudem mit Support für Dolby Atmos und ordentlichen 60 Watt Leistung. Wer noch mehr Sound möchte, kein Problem: Denn die von der Optik her perfekt passende LG GX-3.1.-Soundbar mit Dolby Atmos und DTS:X steht bereit. 

Weiter geht es mit visuellen Trümpfen des OLED G1 evo: Der Filmmaker Mode für ein absolut authentisches Bild, ganz im Sinne des Regisseurs, ist ebenso Bestandteil des Ausstattungsumfangs wie andere hochklassige Bild-Modi. An HDR-Normen werden Dolby Vision IQ, HDR10 und HLG unterstützt. So fehlt nur HDR10+/HDR10+ Adaptive - das ist unserer Meinung aber zu verschmerzen, da nur sehr wenige Inhalte in diesem Format vorliegen.  

Alle HDMI-Anschlüsse entsprechen dem Standard 2.1

Ein wahres Fest ist der LG OLED G1 evo für passionierte Gamer. Seine HDMI 2.1 Slots unterstützen praktisch alles, was geht, und LG geht noch weit darüber hinaus. Aber der Reihe nach. Nvidia G-SYNC, AMD FreeSync, HGiG, VRR (Variable Refresh Rate), ALLM (Auto Low Latency Mode) sowie HFR 120 Hz (High Frame Rate) und selbstredend HDCP 2.3. Die Anschlüsse fallen üppig aus: alle HDMI-Terminals, insgesamt vier, sind nach dem Standard 2.1 gestaltet. Gleich 3 x USB 2.0 kommt noch dazu. Auch die Anschlüsse für den Twin-Triple-Tuner, der ein ausgezeichnetes Bild realisiert, gehören natürlich dazu. Ein CI+ Slot, ein Ethernet-Terminal, Bluetooth 5.0 und WLAN 802.11 ac vervollständigen das Angebot. 

Anzeige

webOS 6.0

Sehr praktisches Handling

Zu bedienen ist der OLED G1 evo sehr einfach. Das LG-eigene Betriebssystem webOS 6.0 ist übersichtlich, praktisch und schnell haben auch Umsteiger begriffen, wie die Bedienung vonstatten geht. Bereits die erste Installation läuft ohne Schwierigkeiten ab. Jeder einzelne Step ist erklärt, sodass der OLED G1 evo schnell betriebsbereit ist. Die Magic Remote in der 2021er Variante liegt sehr gut in der Hand und ist übersichtlich gestaltet. Alle Bedienelemente weisen einen gut definierten Druckpunkt auf.

Magic Remote

Für die Zukunft wünschen wir uns nur noch eine Beleuchtung. Die Magic Remote kann wie eine konventionelle Fernbedienung genutzt werden, oder aber wie eine "Air Mouse" - letzteres erfordert eine kurze Zeit der Eingewöhnung, danach geht sprichwörtlich "die Post ab" und man ist äußerst schnell beim gesuchten Menüpunkt. Zudem werden - für die Fans von Sprachassistenten - Amazon Alexa und Google Assistant unterstützt. Ebenso für Apple-Liebhaber Apple AirPlay 2 und Apple Home Kit.  

Saubere Verarbeitung, edles Design

Auch im Detail tadelloses Finish

Großer Vorteil des OLED G1 evo ist zudem sein erstklassiges Design. Minimalistisch und elegant, ist er für die Wandmontage perfekt geeignet. Wer möchte, kann aber auch optional passende Füße für den G19LA ordern.

Bildmodi

TruMotion-Betriebsarten

Aus visueller Perspektive, das sei versichert, kauft man mit einem G1 evo einen der stärksten TV-Geräte auf dem gesamten deutschen Markt. Bei Ultra HD-Blu-rays oder 4K Streaming-Inhalten besticht er gerade im Movie Mode durch das sorgfältig gestaffelte, plastische und farblich sehr ausgewogene, realistische Bild. Gerade die Farbtreue ist exzellent und noch besser im Vergleich zu älteren LG OLED-Generationen. Schon ohne die sehr sauber arbeitende Frame Interpolation "TruMotion" neigt das Bild selbst bei zügigen Kamerafahrten kaum zum Zittern. Schaltet man die Frame Interpolation - übrigens die beste, die LG jemals anbot, auf absolutem Spitzen-Niveau - zu, dann steht das Bild wie die sprichwörtliche Eins. Bei Filmmaterial raten wir zum TruMotion Modus "Filmische Bewegung", dieser passt vorzüglich zu Filmmaterial. Prima sind auch die Modi Kino (farblich noch etwas wärmer als der Filmmaker Mode, zudem erscheint das Bild minimal weicher) und Kino-Home (augenfreundlich, authentisch, farblich ausgewogen) empfehlenswert. Je nach Material auch erste Wahl sein können die homogenen, natürlich ausgelegten ISF Experten-Bildmodi für den Betrieb praktisch ohne externen Lichteinfall und für den Betrieb bei externem Lichteinfall.

Klassische Blu-rays in 1.080p bereiten auch große Freude, wenn der G1 evo die Bildsignalverarbeitung übernimmt. Das Upscaling gehört mit zum Besten, was sich auf dem Markt findet, und es kommt kaum zu störendem Scaling-Rauschen. Wer nicht so viel Erfahrung hat, würde beinahe schon schwören, dass der G1 evo natives 4K-Material zugespielt bekommt und nicht nur 1.080p-Inhalte - so plastisch, sauber und scharf wirkt das Bild. Selbst 720p Signale der Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsender behandelt der LG-OLED mit enormer Sorgfalt und präsentiert ein farblich authentisches, fein gestuftes Bild mit wenig Rauschen. 

Sehr guter AI-Modus

Akustisch überzeugt uns der G1 evo ebenfalls. Der AI-Modus eignet sich für die meisten praktischen Anwendungen besonders gut. Die tadellose Räumlichkeit, die saubere Einarbeitung von Stimmen und die ordentlichen Pegel, die man erzielen kann, sind die Vorzüge. Selbst Musik kann auf gutem Level präsentiert werden. 

Unser Fazit 

Der LG OLED G1 evo hat nichts von seiner Faszination eingebüßt, seit wir ihn im Mai 2021 getestet haben. Sein sehr attraktives Design, das klare, scharfe, authentische Bild, der sehr gute Klang und die einfache Bedienung lassen nur einen Schluss zu:  Mit dem LG OLED G1 evo holt man sich einen echten Luxus-4K-TV ins Haus, und das zu beinahe unschlagbaren Preisen. Unser Geheimtipp ist der große 77 Zöller, der für gut 4.000 EUR zu haben ist. Heimkino mit enormem Alltagsnutzen - und noch wunderschön. Dafür ist der Preis als extrem fair einzustufen. 

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Philipp Kind
Datum: 06. Dezember 2021

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK