IFA 2018: Standbericht von TCL mit X8 QLED-TV in 75 Zoll (8K) sowie 55 und 65 Zoll (4K)

Der chinesische TV-Hersteller TCL ist mit einem prallen Portfolio an Neuheiten auf der IFA in Berlin zu sehen, ein Besuch in Halle 21 lohnt sich auf jeden Fall. Highlight ist klar die X8-Serie in drei Bildschirmdiagonalen, die für das zweite Quartal 2019 zu erwarten ist. Schriftzüge auf den Soundbars unter den TVs deuten darauf hin, dass Onkyo-Technologie für guten Klang sorgt. Die Modelle in 55 und in 65 Zoll sind 4K-TVs mit Edge LED-Backlight, der 75-Zöller ist ein 8K-TV mit Full Array LED Backlight.

TCL X8 in 75 Zoll - 8K TV

Ausgestattet mit Onkyo Soundtechnologie

Seitenansicht des 75-Zöllers

Höhere Bautiefe aufgrund der Full Array Local Dimming-Technologie

Rückseite des 75" Modells

Gesamtansicht

Beim ersten kurzen Betrachten (mit Material von TCL) sticht besonders der dynamische und extrem detailreiche 8K-X8 ins Auge. Landschaften, aber auch Detailaufnahmen erstrahlen in ungemein vielen Details, die Farben, das ist typisch für Messe-Auftritte, sind extrem dynamisch und leuchtend-kräftig ausgelegt - wirken aber trotz allem nicht zu poppig.

Sofern wir es auf der Messe beurteilen können, ist der gebotene Kontrast beim 8K-75 Zöller und beim 4K 65-Zöller richtig gut, so wirkt das Bild ungemein plastisch und man hat den Eindruck, tief ins Geschehen einzutauschen. Besonders intensiv waren die Impressionen, als Bilder von Schweizer Bergdörfern und dem Alpen-Panorama auf dem 8K Display gezeigt wurden. Hier sind auch die satten Grüntöne der Wiesen sehr schön ausgeprägt, und jedes Häuschen wird auch bei Panorama-Bildern detailreich abgebildet.

Der X8 in 65 und 55 Zoll weist 4K-Auflösung auf

Aufgrund der EDGE LED-Technik in den kleineren Modellen fällt die Bautiefe geringer aus

Rückseite des 65-Zöllers

Weitere Perspektive

Auch der 65-Zöller ist mit Onkyo Sound ausgestattet

Die 4K Versionen vom X8 unterstützen Dolby Vision und HDR10, verbaut ist ein Quantum Dot-Display. Akustisch wird sogar Dolby Atmos unterstützt. Nur 6,9mm ist das Gehäuse tief. Die 8K Version X8S hat ebenfalls ein Quantum Dot-Display mit 1.616 Local Dimming-Zonen und Full LED Backlight. Verbaut ist auch hier ein Quantum Dot-Display. Das Onkyo-Soundsystem unterstützt Dolby Atmos, das gilt auch für den 8K-TV der Serie.

TCL QLED Xess X6

Mit Dolby Atmos Soundsystem

Rear-Lautsprecher

Zu bestaunen ist auch das "QLED Xess X6 Xclusive" Ultra HD QLED-LCD-TV+Soundsystem, das allerdings in Deutschland derzeit nicht angeboten wird. Rund 10.000 EUR kostet dieses Ensemble, hier sieht man derzeit keinen Markt. Dabei wird ein helles, kontrastreiches Bild vom TV geboten, und der dynamische 7.1.4 Sound aus einem Dolby Atmos-fähigen Harman Kardon Soundsystem macht einen sehr guten akustischen Eindruck.

DTS X 7.1.4 kann ebenfalls wiedergegeben werden. Der UHD-TV mit 600 Local Dimming-Zonen unterstützt unter anderem auch Dolby Vision. Optisch schick, und vor allem unverwechselbar, so tritt der TV mit Soundsystem an. Rear-Lautsprecher und Subwoofer funktionieren kabellos. Schicke Lichtringe befinden sich auf den Rear-Speakern. Die rollenförmige Soundbar ist durch einige Details verarbeitungstechnisch verfeinert.

TCL Mini LED

Prototyp mit 4.000 Nits Helligkeit

Auch einen Blick in die Zukunft gewährt TCL auf dem Stand. Die Mini LED-Technologie ermöglicht besonders präzises Local Dimming. Der Prototyp bietet einen Kontrast von 200.000:1 und ist trotz direktem LED Backlight nur 7 mm dick. 3.000 Nits sind die maximale Helligkeit, 100 Prozent des DCI-P3-Farbrams können dargestellt werden.

Zu sehen ist auch ein "PRO-HDR Display Master" Prototyp mit satten 4.000 Nits maximaler Helligkeit. 200.000:1 Kontrast, 100 Prozent DCI-P3-Farbraum und ein extrem guter Schwarzwert sollen hier kennzeichnend.

Eine besonders präzise Behandlung von HDR Material mittels künstlicher Intelligenz (Artificial Intelligence) wird ebenfalls aktuell von TCL entwickelt, ein Prototyp ist auf der IFA zu sehen.

 

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Carsten Rampacher
Redaktion: Philipp Kind
Datum: 01. September 2018

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK