SPECIAL: Teufel Stereo M 2 - Klangstarke Stereo-Streaming-Lautsprecher mit AirPlay 2 und Chromecast

Teufel Stereo M 2 All Colours

Lautsprecher Teufel hat vor wenigen Tagen die neuen aktiven Regallautsprecher Stereo M 2 vorgestellt. Die Nachfolger der erfolgreichen und klangstarken Stereo M aus 2020 streamen über AirPlay 2, Chromecast und bringen auch Spotify Connect mit. Das 3-Wege-System verfügt außerdem über TuneIn Internetradio, Bluetooth sowie konventionelle Anschlüsse. Auch den Fernseher kann man anschließen und eine lippensynchrone Wiedergabe genießen. Dank modernster DSP-Technologie mit 2x 250-Watt-Class-D-Endstufe und hochwertigen Chassis sollen die neuen Teufel Stereo M 2 über den gesamten Frequenzbereich eindrucksvollen, dynamischen und impulstreuen Sound liefern. Die Steuerung gelingt per Bedienfeld mit Näherungssensor und auch mit der praktischen Teufel Home App.

Teufel Stereo M 2 Front Mit Abdeckung Schwarz

Teufel Stereo M 2 in Schwarz

Alle Fakten in Kürze:

  • aktive Streaming-Regallautsprecher der Spitzenklasse mit überragendem Stereo-Sound für jedes Musikgenre sowie Filmton und Games
  • Streaming über Airplay 2 und Chromecast sowie Spotify Connect
  • TuneIn Internetradio mit tausenden in der Teufel Home App auswählbaren Sendern
  • Bluetooth für die direkte Übertragung von allen Geräten auch ohne Netzwerk-Zugang
  • 3-Wege-System mit SCA-Koaxial-Chassis als Punktschallquelle für beispiellose Räumlichkeit und breiten Sweet Spot
  • Langhub-Wok-Tieftöner aus Kevlar für griffige Mitten sowie tiefen Bass bei hoher Impulstreue
  • modernste DSP-Technologie mit 2 x 250-Watt-Class-D-Endstufe für hohe Belastbarkeit und Pegel von bis zu 109 dB SPL
  • Anschlüsse: AUX (Stereo Cinch), Ethernet, WLAN, Optical In mit lippensynchroner Wiedergabe bei Anschluss eines TV-Geräts
  • Teufel Home App für weitere Features wie Internetradio über TuneIn, Belegung der Favoriten-Tasten, Klang- und Systemeinstellungen
  • kabellose Verbindung zwischen beiden Speakern eröffnet neuartige Aufstellmöglichkeiten
  • Multiroom: Musik in verschiedenen Räumen mit weiteren Airplay 2 oder Chromecast Geräten hören
  • Näherungssensor am Bedienfeld schaltet dezente Beleuchtung ein und wieder aus
  • für den Korpus setzt Teufel auf FSC®-zertifiziertes Holz und auf recycelte Stofffasern für die Tönerabdeckungen
  • Teufel bietet passende Standfüße und Wandhalterungen an

Teufel Stereo M 2 Weiss Front

Frontansicht

Hochwertiges Chassis und kraftvolle Verstärkung

In den Teufel Stereo M 2 kommt ein SCA-Koaxial-Chassis zum Einsatz, welches im oberen Bereich des Lautsprechergehäuses sitzt. Mitteltöner und Hochtöner verschmelzen hier praktisch zu einer Einheit und dienen für eine sehr präzise und zeitgerechte Wiedergabe als "Punktschallquelle". Darüber hinaus spart man auch noch Platz und kann die Lautsprecher bei trotzdem hoher Performance kompakter dimensionieren.

Anzeige
Kef Lsx 2 Lt 300x250

Unterhalb des Koax-Treibers sitzt der großzügig dimensionierte Langhub-Wok-Tieftöner aus Kevlar, der die unteren Mitten und den Tiefbassbereich übernimmt. Er kann reaktionsschnell agieren, verfügt aber für eine hohe Kraftentfaltung und Souveränität auch bei hohem Pegel auch über entsprechende Steifigkeit.

Jeder der beiden Lautsprecher beherbergt drei Digital-Verstärker. Jeder Treiber wird also einzeln befeuert. Die Gesamtleistung liegt bei 100 Watt (RMS) pro Box.

Teufel Stereo M 2 Weiss Front Abdeckung

Weißes Modell mit Stoffabdeckung

Flexible Streaming-Eigenschaften

Sowohl AirPlay 2 als auch Chromecast sind an Bord. Damit sind die wichtigsten Streaming-Systeme abgedeckt und es bleiben nahezu keine Wünsche offen. Ganz einfach lässt sich dann auch ein Multiroom-Verbund mit weiteren kompatiblen Lautsprechersystemen realisieren. Per Spotify Connect gelingt die komfortable Verknüpfung mit dem Musikstreamin-Angebot direkt und ohne Umwege. Die Steuerung der Wiedergabe erfolgt dann in der eigenen Spotify-App mit allen Vorzügen.

Mit der Teufel Home App greift man dann zusätzlich auf tausende Radiosender mit TuneIn Internetradio zu. WLAN und Ethernet sind für die Verbindung mit dem Heimnetzwerk an Bord, aber auch per Bluetooth (Version 5.0) kann man den neuen Stereo M 2 Lautsprechern bequem und schnell Audiosignale drahtlos zuführen.

Anzeige


Teufel Stereo M 2 Front Schwarz Schraeg Oben

Schrägansicht mit Bedienfeld und LED-Leiste

Einfache Bedienung

Mit der Teufel Home App lassen sich die Aktivlautsprecher in vollem Umfang steuern. Neben System- und Klangeinstellungen greift man auf alle verfügbaren Dienste und Streaming-Angebote inklusive Internetradio zu.

Zusätzlich gibt es aber Bedienelemente am Lautsprecher selbst. Im oberen Bereich befindet sich ein optisch attraktiv integriertes Bedienfeld mit Näherungssensor. Nähert man sich mit der Hand den Tasten, wird eine schicke Beleuchtung aktiviert. Tasten zur Quellenwahl sowie drei Favoritentasten sind hier integriert. Die Favoriten lassen sich zusammen mit der Teufel Home App individuell belegen. Entweder mit einem Spotify-Stream oder einer spezifischen TuneIn-Radiostation. Mittig ist noch ein Drehrad integriert. Dieses regelt die Lautstärke, fungiert aber auch als Taste für Play/Pause sowie Titelsprung vor und zurück.

Anzeige

Teufel Stereo M 2 Weiss Rueckseite Secondary

Rückseite

Anschlüsse und Verbindungen

Die beiden Lautsprecher der Teufel Stereo M 2 kommunizieren drahtlos untereinander und können sehr flexibel aufgestellt werden. Dennoch befinden sich konventionelle Anschlüsse zur Verbindung mit Zuspielern an der Rückseite eines Lautsprechers. Dabei ist ein optischer Eingang, über den man die Komponenten an den Fernseher anschließen und eine lippensynchrone Wiedergabe des Audiosignals realisieren kann. Auch ein Stereo-Cinch-Eingang ist integriert. Dazu gibt es einen Ethernet-Slot, wenn man die Boxen per Kabel mit dem Heimnetz verbinden möchte.

Teufel Stereo M 2 Weiss Logo

Teufel-Schriftzug vorne

Optisch schick und vielseitig

Beide Lautsprecher der Stereo M 2 sind mit Verstärkern bestückt, müssen also ans Stromnetz angeschlossen werden. Weitere Kabel sind aber nicht zwingend erforderlich. Die Kommunikation und der Transfer des Audiosignals untereinander erfolgt komplett kabellos.

Die Abdeckungen für die Lautsprecher haften magnetisch. Wer auf den technischen Look steht, kann die Stoffabdeckungen natürlich einfach weglassen. Beide Farbvarianten zeichnen sich durch die Oberflächenveredelung. mit hochwertigem Schleiflack aus.

Preis und Verfügbarkeit

Die STEREO M 2 sind ab sofort in den Farben Schwarz und Weiß zum Paarpreis von 999,99 Euro im Teufel Webshop sowie in allen Teufel Stores erhältlich.

Auf Seite 2 findet man eine Bildergalerie mit weiteren Detailansichten!

Anzeige
Weiter auf: Nächste Seite

Seiten: 1 2

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK