SPECIAL: Sony XH90-Serie - Ultra HD-LCD-TVs mit Full Array Backlight, lieferbar von 55 bis 85 Zoll

Bei Sony geht es jetzt Schlag auf Schlag: In vier Displaydiagonalen kommen ab Anfang Juni die 2020er Ultra HD-TV-LCD-Modelle der XH90-Serie in den Handel. Sony selbst sieht die Position der schicken Fernseher in der Mittelklasse, die bekanntermaßen hart umkämpft ist. So gar nicht zur Mittelklasse passt es, dass Sony auf Full Array LED Backlight setzt. Somit kann man davon ausgehen, dass Kontrast und Schwarzwert auf einem sehr guten Level sein werden.

Aus schräger Perspektive 

Sony sieht im XH90 nicht nur einen hervorragenden TV, sondern auch einen idealen Partner für moderne Spielekonsolen. Die unverbindlichen Preisempfehlungen lauten: 3.499 Euro (85 Zoll/215 cm), 2.499 Euro (75 Zoll/189 cm), 1.799 Euro (65 Zoll/164 cm) und 1.399 Euro (55 Zoll/139 cm). Das sind faire Kurse für einen umfassend ausgestatteten TV - leider fehlen ein paar Kleinigkeiten: Es findet sich kein Filmmaker Mode und kein Dolby Vision IQ an Bord. 

Frontansicht mit schickem Standfuß-Konzept

Eleganter, dünner Rahmen

Wenden wir uns nun der XH90-Serie im Detail zu und beginnen mit den Schlüsselfaktoren, die für den Kauf eines XH90-Modells sprechen:

  • Die Fernseher sind mit Sonys Full-Array Local Dimming Technologie ausgestattet. Diese passt die Lichtstärke in den einzelnen Bildbereichen dynamisch an die gezeigten TV-Inhalte an. Das verbessert die Kontraste und die Helligkeit erheblich. Durch die präzise Steuerung des Lichts auf dem Bildschirm werden dunklere Szenen dunkler, und hellere Szenen heller dargestellt – genau wie von den Filmemachern beabsichtigt. 

X-Balanced Speaker

  • Zum ausgezeichneten Bild soll auch die passende Akustik geboten werden. Die Fernseher der XH90-Serie sind ab 65 Zoll mit "Acoustic Multi-Audio" ausgerüstet. Zwei klangpositionierende Hochtöner an der Rückseite des Fernsehers sorgen dafür, dass der Ton der Handlung auf dem Bildschirm folgt.  Hinzu kommen die neuentwickelten "X-Balanced Speaker" von Sony, die sich nahtlos in das schlanke Design des Fernsehers einfügen und bei Filmen und Musik für einen überraschend kräftigen und klaren Klang verantwortlich sind.
  • Auch Spielefans können sich freuen: Die Fernseher der XH90-Serie unterstützen 4K mit einer hohen Bildrate von 120 fps und bieten eine schnelle Reaktionszeit über die HDMI-Eingänge. Damit sind die XH90-Modelle für die Game-Konsolen der nächsten Generation gerüstet.

Netflix Calibrated Mode

  • Auch die neuen Fernseher der XH90-Serie ermöglichen Studioqualität mit dem Netflix Calibrated Mode. Speziell für Netflix-Originalproduktionen entwickelt, gibt dieser Modus auf dem Fernseher die gleiche Bildqualität wieder, wie die Monitore im Studio. Mit dem Netflix Calibrated Mode bietet Sony bereits seit geraumer Zeit einen speziell für Netflix-Material (nur bei der Verwendung von Netflix ist diese Betriebsart verfügbar) vorgesehenen Bildmodus, der sich durch eine authentische, Kino-like Auslegung schon in zahlreichen Testreihen bei uns bewährt hat. 

Aktuelle Android Version

  • Ohne umfangreiche Smart TV-Funktionen ist ein Fernseher heute nahezu unverkäuflich. Sony lässt die XH90 Serie wie üblich unter Android TV (Version 9.0) laufen. Die XH90-Serie bietet daher typische Merkmale wie Google Assistant, den Zugriff auf den Google Play Store und Chromecast built-in. Zudem wurden die Menüs und Sprachsteuerungsfunktionen von Sony optimiert, um die Bedienung noch weiter zu vereinfachen. Wird der Fernseher zudem mit Geräten verbunden, die mit Amazon Alexa kompatibel sind, können die Anwender mit ihrer Stimme den Kanal wechseln oder die Lautstärke regeln.

Mit AirPlay 2

  • Natürlich fehlt auch Apple AirPlay 2 nicht. Wer diese Funktion verwendet, kann Filme, Musik, Spiele und Fotos direkt von seinem iPhone, iPad oder Mac auf das Fernsehgerät streamen. Auch die Technologie von Apple HomeKit bietet dem Anwender eine einfache und sichere Möglichkeit, den Fernseher über das iPhone, iPad oder den Mac zu steuern.
Fazit

Mit der XH90-Baureihe offeriert Sony moderne Ultra HD-LCD-TVs, die in vier Bildschirmdiagonalen zu fairen Kaufpreisen erhältlich sind. Mit umfangreicher Smart TV-Ausstattung, einem schicken Design und mit Fill Array LED-Backlight fällt die Ausstattung sehr ansprechend aus.

Special: Carsten Rampacher
Fotos Sony PR
Datum: 21. Mai 2020

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK