SPECIAL: Quadral feiert 50. Geburtstag mit einer limitierten Neuauflage der TITAN VIII

Im Jahre 1981 beginnt die Geschichte der Aurum TITAN. Ein beeindruckender, überaus stattlicher und großer Lautsprecher erblickte damals das Licht der Welt und sollte, laut eigenen Angaben von Quadral, das "erlebte Hören in neue Dimensionen führen". Ziel war ein Schallwandler mit möglichst linearem Frequenzgang, der tiefste Bässe, bis in den fühlbaren, subsonischen Bereich, ebenso kraftvoll, sauber und präzise abzubilden wie fein zeichnende, transparente Höhen. So entstand die legendäre Aurum TITAN, die Quadral bereits in der neunten Generation pflegt. Zum 50-jährigen Jubiläum des Unternehmens Quadral legen die Akustik-Experten aus Hannover die TITAN VIII als Limited Edition nochmals auf. Markante Technologien sollen zu einem besonders fairen Preis vereint werden. An Bord alle typischen Merkmale der TITAN-Lautsprecher: Aluminium Bändchen-Hochtöner, Druckkammer, Quadral ALTIMA Chassis und höchste Verarbeitungs- und Klangqualität.

Plakette, montiert an der Lautsprecher-Vorderseite

Fünf Jahrzehnte Firmenhistorie hat Quadral bereits hinter sich und steht immer noch für erstklassige Lautsprecher-Technik und Elektronik "Made in Germany". Da macht man sich - und glücklichen HiFi-Enthusiasten - doch gerne selbst ein Geschenk und lässt den imposanten akustischen Riesen TITAN VIII in einer limitierten Neuauflage wie den "Phönix aus der Asche" wieder auferstehen. "Glücklich" deshalb, denn es wird gerade einmal 100 Paare des legendären Titanen geben.

Die drei Chassis der TITAN VIII Jubiläums-Edition

Mit den genannten Highlights Bändchen-Hochtöner, Quadral ALTIMA Hightech-Chassis und dem überragenden Druckkammer-/Bassreflex-Prinzip verkörpert die TITAN VIII heute noch alle wichtigen AURUM Traditionen, setzt aber gleichzeitig auf moderne und hoch entwickelte Technologie. Der kristallklare Sound wird begleitet von beispielloser Impulstreue, feinsten Konturen der Mitten und vollendeter Strukturen und jederzeit verfügbare, brachiale Kraft im Bassbereich. Wir kennen die TITAN Lautsprecher sehr gut, hatten diese nicht nur im Stereo-Betrieb, sondern auch im Redaktions-Heimkino bereits ausführlich im Einsatz und können aus erster Hand attestieren, dass die Aurum TITAN VIII ein wahres Monument des Lautsprecherbaus, national wie international, darstellt und über alle Zweifel erhaben ist.

Mitteltöner

Anzeige

Apropros Heimkino. Die Aurum VIII Baureihe, in der die TITAN VIII damals ihren Spitzenplatz einnahm, war die erste, die komplett Heimkino-tauglich war. Die schlichte und klare Linienführung zusammen mit dem zeitlosen Design macht die Box zu einem wahren Klassiker, der in jeder Situation eine exzellente Figur macht.

Sehen wir uns die Herzstücke der TITAN nochmal im Einzelnen an. Der Aluminium Bändchen-Hochtöner ist besonders komplex konstruiert und soll für feinsten Obertonglanz und eine überragende Dynamik sorgen. Die federleichte Membran wird bei diesem Konzept komplett vom Strom durchflossen, was wiederum ein absolut homogenes Schwingverhalten zur Folge hat. Das Magnetfeld wird durch zwei extrem starke Neodymblöcke erzeugt, die sich seitlich der Membran befinden.

Tieftöner

Der ALTIMA Mitteltöner wurde optimiert und ist durch die Modifikation des Antriebs noch leistungsfähiger geworden. Auch geometrische Verbesserungen der Metallteile ermöglichen, dass die Schwingspule jetzt rückwirkungsfrei und vollkommen symmetrisch im Magnetfeld schwingen kann.

Die Tieftöner sind ebenfalls ALTIMA Membranen, allerdings mit 26 cm Durchmesser. Wie auch beim Mitteltöner bietet dieses Material optimale akustische Eigenschaften durch die hohe Steifigkeit und innere Dämpfung. Die Doppelbestückung realisiert eine große abstrahlende Fläche für souveräne und maximal kontrollierte Basswiedergabe.

Die unverbindliche Preisempfehlung der AURUM TITAN Jubiläums-Edition beträgt 6.000 Euro pro Stück.

Anzeige

AURUM TITAN VIII Jubiläums-Edition

Technische Daten:

  • Typ: 3-Wege
  • Prinzip: Druckkammer/Bassreflex
  • Nenn./Musikleistung (W): 300/500
  • Übertragungsbereich (Hz): 16 - 65.000 Hz
  • Übergangsfrequenz (Hz): 250 / 2.700
  • Wirkungsgrad (dB/1W/1m): 90
  • Nennimpedanz (Ω): 4
  • Bestückung Hochtöner: Aluminium Bändchen
  • Mitteltöner: 170 mm quadral ALTIMA
  • Tieftöner: 2 x 260 mm quadral ALTIMA
  • Abmessungen (HxBxT) cm: 139 x 31 x 57,85
  • Ausführung: Schwarz hochglanz, weiß hochglanz

 

Special: Philipp Kind
Fotos: quadral
Datum: 25.06.2022


Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK