High End: Cocktail Audio HA500H - neuer leistungsstarker Hybrid-Kopfhörerverstärker/DAC/Vorverstärker für anspruchsvolle Hörer

Cocktail Audio präsentiert auf der High End in München den HA500H, ein sehr flexibles Gerät: Es handelt sich um einen leistungsstarken Hybrid-Kopfhörerverstärker, einen DAC/USB-DAC und um einen Vorverstärker. Für einen warmen, harmonischen Klang sorgen die beiden ECC82 Vakuumröhren, die von Transistor-Operationsverstärkern flankiert werden.

Seitenansicht

Drehregler links

Je nach Art der Musik oder den individuellen Vorlieben kann man zwischen Röhren- oder OP-Verstärkung wählen. Der HA500H bringt einen Impedanz-Wahlschalter (hohe oder niedrige Impedanz) mit, je nach Kopfhörer-Typ, der verwendet wird, kann man das Passende aussuchen. Der HA500H ist mit zwei ESS Sabre32 ES9018K2M D/A-Wandlern extrem hochwertig ausgestattet.

Zusätzlich finden sich Mehrkern-Mikro-Controller für den ebenfalls leistungsfähigen USB Audio-DAC. Ein vollständig isolierter Schaltungsaufbau für den analogen sowie den digitalen Bereich zählt zu den weiteren Merkmalen. Ein präzise angepasstes Schaltnetzteil und auch ein Ringkerntransformator befinden sich im Inneren des aus edlem, CNC-gefrästen Aluminium bestehenden Gehäuse. 

Innenleben

Ringkerntrafo

Rückseite

Einzelheiten in der Übersicht:

  • Duale ESS Sabre32 ES9018K2M DACs separat für linken und rechten Kanal
  • Zwei ECC82 Vakuum-Röhren für warmen, homogenen Sound
  • Symmetrischer Schaltungsaufbau für verringertes Gleichtaktrauschen und für optimierte Signalqualität
  • Symmetrischer Kopfhörerausgang liefert die doppelte Spannung und die vierfache Leistung des unsymmetrischen Ausgangs, dadurch kann der HA500H Kopfhörer ansteuern, die überdurchschnittlich viel Leistung benötigen. 
  • Schaltung mit isolierter Spannungsquelle und Ringkerntrafo - um Leerlaufgeräusche und elektronische Störgeräusche so gering wie möglich zu halten, gibt es separate, voneinander isoliert arbeitende Spannungsversorgungen für den analogen und den digitalen Bereich.
  • Asynchroner USA-DAC
  • Drahtlose Wiedergabe mittels Bluetooth mit aptX
  • 12V Trigger-Eingang und -Ausgang
  • Einstellbare Impedanz des Kopfhörerausgangs und eine fein justierbare Gain-Regelung. Der HA500H eignet sich für Kopfhörer mit Impedanzen von 16 Ohm bis 600 Ohm. 
  • Anschlüsse: Analog (symmetrisch und unsymmetrisch), digital (AES/EBU, koaxial, optisch, USB)
  • Ausgänge: Symmetrische und unsymmetrische Line-Outs
  • Mitgelieferte kompakte Fernbedienung
  • 5 Zoll TFT-Bildschirm, VU-Meter-Anzeige
  • DSD 64/128/256, MQA, PCM bis 384kHz

Demnach ein extrem flexibles, voll ausgestattetes Device für stark gehobene Ansprüche, das wird auch bei der bis ins Detail hochwertigen Verarbeitung sehr gut deutlich.

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Philipp Kind
Datum: 12. Mai 2019

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK