News

Amazon "Alexa Home Theater System" mit Fire TV & Echo-Lautsprechern

Amazon ermöglicht jetzt mit einem Firmware-Update die Nutzung von Fire TV-Geräten und Echo-Lautsprechern als "Alexa Home Theater System". Wer drahtlosen Surround-Sound erwartet, dürfte allerdings enttäuscht werden, denn bislang kann lediglich maximal ein 2.1-Soundsystem aus mehreren Echo-Lautsprechern zusammengestellt werden aber kein 5.1-System. Folgende Geräte werden derzeit für die Nutzung als "Alexa Home Theater System" unterstützt:

Kompatible Fire TV-Geräte

  • Amazon Fire TV Stick 4K
  • Amazon Fire TV (3. Generation)
  • Fire TV Cube (2. Generation)

Kompatible Echo-Geräte

  • Echo Dot (3. Generation)
  • Echo (2. Generation)
  • Echo (3. Generation)
  • Echo Plus (2. Generation)
  • Echo Plus (1. Generation)
  • Echo Dot mit Uhr
  • Echo Studio

Ebenso lässt sich auch der Echo Sub mit den Lautsprechern koppeln. Die Einrichtung erfolgt über die Alexa-App. Dort lässt sich über "Geräte > Audiosystem einrichten > Heimkino" ein Lautsprecher-Setup für die Nutzung mit dem Fire TV zusammenstellen. Auf dem Fire TV-Gerät stehen unter "Einstellungen > Töne und Bildschirm > Heimkinosystem" noch weitere Parameter wie Gaming-Audio, Lautstärkeregelung und Lip Sync-Optimierung zur Verfügung.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK