High End 2018: Hegel präsentiert den Vollverstärker H590 für 10.000 EUR

Mai HE Hegel H590 front

Der brandneue Hegel Vollverstärker H590 ist derzeit in München auf der High End auf dem Stand von KEF/Arcam zu bewundern. Als Preis werden rund 10.000 EUR genannt, und die extrem schlichte, extrem hochwertige Gerätefront ist typisch für die Geräte aus dem hohen Norden Europas. Dass alles sehr langlebig und stabil wirkt, passt auch zu den Leistungsdaten, die für den H590 genannt werden. 301 Watt pro Kanal, und das an 8 Ohm. Hegel verspricht eine tadellose Stabilität bis hinunter auf 2 Ohm.

Mai HE Hegel H590 side

Massive Verarbeitung 

Der Dämpfungsfaktor wird mit 4.000 angegeben, und die Stromversorgung wuchs im Vergleich zum kleineren H360 um satte 50 Prozent. Ein brandneuer AKM-DAC ermöglicht eine äußerst präzise Wandlung des digitalen in ein analoges Signal. 

Mai HE Hegel H590 Back Detail

Komplettes Anschluss-Setup mit USB und Ethernet-Buchse

Mai HE Hegel H590 Back detail2

Großformatige Lautsprecherkabel-Anschlüsse

Mai HE Hegel H590 back detail3

Hegel kommt aus Oslo, Norwegen

Interessant ist, dass der H590 auch MQA-Dateien über den USB-Slot wiedergeben kann. MQA wird besonders von Onkyo und Pioneer fokussiert. Was verbirgt sich hinter MQA? MQA heißt „Master Quality Authenticated“ und bietet volle HiRes-Qualität mit einer effizienten Speichernutzung und ermöglicht überschaubare Übertragungsraten selbst für sehr hochwertige HiRes-Dateien. MQA stellt eine verlustfreie Komprimierung sicher,  statt der knapp 10 Mbit/s für 192/24 fallen nun lediglich 1 bis 1,5 MBit/s an, das ist in etwa bezüglich der benötigten Bandbreite vergleichbar mit einer CD. Somit wird echtes, verlustfreies HiRes Audio-Streaming mit  vergleichsweise niedrigen Bit-Raten möglich. Zahlreiche Digital Audio-Player für unterwegs von Pioneer und Onkyo unterstützen z.B. ebenfalls MQA. 

Mai HE Hegel H590 Front_Detail

Sehr solide, sehr schlichte, zeitlose Front

KEF Special Hegel 590 front

Schönes Display

Zurück zum Hegel H590. DSD 64, 128 und 256 werden über USB wiedergegeben, alle Eingänge sind bis 192 kHt/24-Bit kompatibel. Der H590 ist ein vollwertiger Streaming-Vollverstärker und ist UPNP-kompatibel. Auch Apple AirPlay wird laut Hersteller unterstützt. Später, nachdem das Gerät in den Handel gekommen ist, wird auch Spotify Connect nachgereicht.

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Oksana Fritz
Datum: 13. Mai 2018

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK