SPECIAL: Alles über die neuen Yamaha AVENTAGE AV-Receiver der RX-Axx70er Serie

yamaha_rx_a3070_front

Auf der Yamaha-Website sind sie nun zu finden: Die neuen Yamaha AVENTAGE AV-Receiver der RX-Axx70er-Baureihe. Alle Features und Informationen finden Sie in diesem Special.

RX-A3070:

yamaha_rx_a3070_front_fernbedienung

Front mit Fernbedienung und Mikro

yamaha_rx_a3070_anschluesse

Rückseite RX-A3070

yamaha_aventage_mikrofon_staender

Mikforon + Ständer

Nach wie vor ist der RX-A3070 ein 9.2 AV-Receiver und kein 11-Kanal-AVR. Neu hinzugekommen ist ein XLR-Eingang. DSD wird nach wie vor mit 2,8 und 5,6 MHz wiedergegeben, laut Datenblatt kein Support von Quad-DSD mit 11,2 MHz. Als sehr gelungen empfinden wir Yamahas Maßnahme, einen DAB/DAB+ Tuner in den 3070 zu integrieren. Natürlich ist der beste DSP-Chip, der Cinema DSP HD3 Chip, an Bord, mit integriert ist „Rear VPS“ (Virtual Presence Speakers).YPAO kommt mit extra präziser 64-bit EQ-Berechnung, wie gehabt gibt es auch eine Winkeleinmessung. An der Anzahl der HDMI-Eingänge und HDMI-Ausgänge hat sich nichts geändert. Nach wie vor bietet Yamaha ein Video-Processing an. MusicCast gehört bei allen Aventage AV-Receivern zum Standard-Ausstattungsmerkmal, wie auch schon 2016.

  • Dolby Atmos und DTS-X Wiedergabe mit CINEMA DSP HD3
  • CINEMA DSP HD3 with Rear VPS (Virtual Presence Speaker)
  • Neue CINEMA DSP Programme: Enhanced
  • ESS ES9026PRO SABRE DAC und SABRE9006AS Ultra DAC für beste Klangqualität
  • Frontpanel aus Aluminium bietet visuelle und akustische Vorteile
  • Anti Resonance Technology (A.R.T) Wedge garantiert eine überragende Klangqualität dank Vibrationsdämpfung
  • Hochwertige, schwere Standfüße für mehr Stabilität des Chassis
  • H-förmiger Gehäuseaufbau für zusätzliche Stabilität
  • XLR Eingang
  • MusicCast für ein Hörvergnügen in jedem Raum
  • Kraftvoller 9-Kanal Surround Sound
    — 150 W / Kanal (8 Ohm, -20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
    — 230 W / Kanal (4 Ohm, 1kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
    — 230 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Integriertes WLAN und Wireless Direct Kompatibel
  • Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming und Compressed Music Enhancer für Bluetooth
  • AirPlay®, Spotify®*, Pandora®*, Tidal*, Deezer*, Qobuz*, JUKE* Musik-Streaming-Dienste (Musik Service-Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • DAB/DAB+ Radio für hochwertiges Digitalradio
  • DSD 2.8 MHz / 5.6 MHz, FLAC / WAV / AIFF 192 kHz / 24bit, Apple Lossless 96 kHz / 24-bit Wiedergabe
  • High Resolution Music Enhancer für eine höhere Musikqualität des Original Inhalts
  • HDMI® (8 in / 2 out) mit voller 4K Ultra HD Unterstützung (4K / 60p [4:4:4]), HDR Video inklusive Dolby Vision und BT.2020 Farbraum Durchleitung
  • YPAO-R.S.C Klangoptimierung mit hochpräziser 64-bit EQ-Berechnung und Winkeleinmessung
  • Yamaha Video Processing optimiert Video-Inhalte
  • Zone Extra Bass und Zone Volume Equalizer (Zone 2)
  • HDMI Zonenumschaltung
  • Vielseitige Zonensteuerung (Zone 2 / 3 / 4 On / Off, Zone GUI und Party Modus)
RX-A2070:

yamaha_rx_a2070_front_silber

Mit Fernbedienung und Mikrofon

yamaha_rx_a2070_anschluesse

Anschlüsse

Weiter geht es mit dem RX-A2070, ebenfalls ein 9.2 AV-Receiver mit MusicCast-Modul. Neu bei diesem Modell ist, dass der Top Cinema DSP-Prozessor Cinema DSP HD3 nun auch beim 2070 verwendet wird. Der Vorgänger RX-A2060 hatte noch nicht den Top-DSP-Prozessor an Bord. Vorteil des HD3 Prozessors: Alle Yamaha DSP-Modi können auch bei Dolby Atmos und dts:X verwendet werden. Der RX-A2070 hat ansonsten etwas einfachere DACs, ebenfalls von ESS, und etwas weniger Endstufenleistung. YPAO mit 64-Bit Präzision und der DAB/DAB+ Tuner sind auch beim 2070 an Bord. Der XLR-Eingang des 3070 fehlt, die HDMI-Anschlussbestückung ist identisch.

yamaha_rx_a2070_front_smartphone

Natürlich mit MusicCast-Funktion

  • Dolby Atmos und DTS-X Wiedergabe mit CINEMA DSP HD3
  • CINEMA DSP HD3 with Rear VPS (Virtual Presence Speaker)
  • New CINEMA DSP Programme: Enhanced
  • Das Frontpanel aus Aluminium bietet visuelle und akustische Vorteile
  • Anti Resonance Technology (A.R.T) Wedge garantiert eine überragende Klangqualität dank Vibrationsdämpfung
  • Besonders hochwertige Standfüße
  • Symmetrisches Verstärker-Layout, H-förmiger Gehäuseaufbau, solides Chassis mit 5. Standfuß (ART Wedge)
  • Professionelle, digitale Audioqualität dank ESS DAC
  • MusicCast für ein Hörvergnügen in jedem Raum
  • Kraftvoller 9-Kanal Surround Sound
    — 140 W / Kanal (8 Ohm, -20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
    — 220 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
    — 220 W / Kanal (4 Ohm, 1kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Integriertes WLAN und Wireless Direct Kompatibel
  • Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming und Compressed Music Enhancer für Bluetooth
  • AirPlay®, Spotify®*, Pandora®*, Tidal*, Deezer*, Qobuz*, JUKE* Musik-Streaming-Dienst (Musik Service-Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • DAB/DAB+ Radio für hochwertiges Digitalradio
  • DSD 2.8 MHz / 5.6 MHz, FLAC / WAV / AIFF 192 kHz / 24bit, Apple Lossless 96 kHz / 24-bit Wiedergabe
  • High Resolution Music Enhancer für eine höhere Musikqualität des Originalinhalts
  • HDMI® (8 in / 2 out) mit voller 4K Ultra HD Unterstützung (4K / 60p [4:4:4]), HDR Video inklusive Dolby Vision und BT.2020 Farbraum Durchleitung
  • YPAO-R.S.C Klangoptimierung mit hochpräziser 64-bit EQ-Berechnung und Winkeleinmessung
  • Zone Extra Bass für kraftvolleren Bass in anderen Räumen (Zone 2 und 3)
  • Yamaha Video Processing optimiert Video Inhalt
  • HDMI Zonenumschaltung
  • Vielseitige Zonensteuerung (Zone 2 / 3 / 4 On / Off, Zone GUI und Party Modus)
RX-A1070

yamaha_rx_a1070_front_schwarz

RX-A1070

yamaha_rx_a1070_bedienelemente

Frontale Bedienelemente

yamaha_rx_a1070_anschluesse

Anschlüsse

Der RX-A1070 ist der größte 7.2 Kanal AV-Receiver von Yamaha. Auch er bringt schon das 64-Bit YPAO und sogar den Cinema DSP HD3  Chip mit. Er verfügt über weniger Endstufenleistung als der RX-A2070, also nicht nur weniger Endstufen (7 anstatt 9), sondern auch etwas weniger Leistung. Ein DAB/DAB+ Tuner ist auch beim 1070 in der Ausstattungsliste zu finden. Auch ein durchdachter Aufbau des Chassis und schwere Standfüße (inklusive dem 5. Standfuß ART WEDGE) sind Kennzeichen des 1070. Wem 7 Kanäle genügen, der findet hier seinen Favoriten. Hochwertige ESS-Wandler sorgen für einen präzisen Klang.

  • Dolby Atmos und DTS-X Wiedergabe mit CINEMA DSP HD3
  • CINEMA DSP HD3 with Rear VPS (Virtual Presence Speaker)
  • New CINEMA DSP Programme: Enhanced
  • AVENTAGE AV-Receiver: Entwickelt um das höchste Maß an Audioleistung zu erreichen
  • Das Frontpanel aus Aluminium bietet visuelle und akustische Vorteile
  • Anti Resonance Technology (A.R.T) Wedge garantiert eine überragende Klangqualität dank Vibrationsdämpfung
  • Hochwertige, schwere Standfüße verhindern störende Vibrationen
  • Symmetrisch aufgebauter Leistungsverstärker, H-förmiger Gehäuseaufbau
  • Professionelle, digitale Audioqualität dank ESS DAC
  • MusicCast für ein Hörvergnügen in jedem Raum
  • Kraftvoller 7 Kanal Surround Sound
    — 110 W / Kanal (8 Ohm, -20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
    — 165 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
    — 170 W / Kanal (4 Ohm, 1kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Integriertes WLAN und Wireless Direct Kompatibel
  • Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming und Compressed Music Enhancer für Bluetooth
  • AirPlay®, Spotify®*, Pandora®*, Tidal*, Deezer*, Qobuz*, JUKE* Musik-Streaming-Dienste (Musik Service-Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • DAB/DAB+ Radio für hochwertiges Digitalradio
  • DSD 2.8 MHz / 5.6 MHz, FLAC / WAV / AIFF 192 kHz / 24bit, Apple Lossless 96 kHz / 24-bit Wiedergabe
  • High Resolution Music Enhancer für eine höhere Musikqualität des Original Inhalts
  • HDMI® (8 in / 2 out) mit voller 4K Ultra HD Unterstützung (4K / 60p [4:4:4]), HDR Video inklusive Dolby Vision und BT.2020 Farbraum Durchleitung
  • HDMI und digitaler USB Anschluss an der Gerätefront
  • YPAO-R.S.C Klangoptimierung mit hochpräziser 64-bit EQ-Berechnung und Winkeleinmessung
  • YPAO Volume für einen natürlichen Klang auch bei niedriger Lautstärke
  • HDMI Zonensteuerung erlaubt verschiedene HD Audio/Video Quellenwiedergabe in unterschiedlichen Räumen
  • Abnehmbares AC Stromkabel zur einfachen Installation
Yamaha RX-A870

yamaha_rx_a870_front_silber

RX-A870 in Silber

yamaha_rx_a870_bedienelemente

Bedienelemente

yamaha_rx_a870_anschluesse

Anschlüsse

yamaha_rx_a870

Gerät in Schwarz

Mit dem RX-A870 folgt die Neuauflage des sehr erfolgreichen RX-A860 aus 2016. Auch der RX-A870 ist ein 7.2 Kanal AV-Receiver mit MusicCast. Ein DAB/DAB+ Tuner ist an Bord. YPAO befindet sich in einer einfacheren Form (mit Winkelmessung, aber ohne 64 Bit Präzision) in der Feature-Liste. Der Cinema DSP HD3 Chip bleibt den Modellen RX-A3070/2070/1070 vorbehalten, beim RX-A870 und RX-A670 kommt ein einfacherer DSP-Prozessor zum Einsatz. Platten-Liebhaber werden den 870 wegen des dedizierten Phono-Eingangs schätzen.

  • Dolby Atmos® und DTS:X™
  • Das Frontpanel aus Aluminium bietet visuelle und akustische Vorteile
    Anti Resonance Technology (A.R.T) Wedge garantiert eine überragende Klangqualität dank Vibrationsdämpfung
  • Schwere, hochwertige Gerätestandfüße
  • MusicCast für ein Hörvergnügen in jedem Raum
  • Kraftvoller 7 Kanal Surround Sound
    — 100 W / Kanal (8 Ohm, -20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
    — 160 W / Kanal (4 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
    — 160 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Integriertes WLAN und Wireless Direct Kompatibel
  • Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming und Compressed Music Enhancer für Bluetooth
  • AirPlay®, Spotify®*, Pandora®*, Tidal*, Deezer*, Qobuz*, JUKE* Musik-Streaming-Dienste (Musik Service-Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • DAB/DAB+ Radio für hochwertiges Digitalradio
  • DSD 2.8 MHz / 5.6 MHz, FLAC / WAV / AIFF 192 kHz / 24bit, Apple Lossless 96 kHz / 24-bit Wiedergabe
  • HDMI® (8 in / 2 out) mit voller 4K Ultra HD Unterstützung (4K / 60p [4:4:4]), HDR Video inklusive Dolby Vision und BT.2020 Farbraum Durchleitung
  • HDMI und digitaler USB Anschluss an der Gerätefront
  • YPAO R.S.C. (Reflected Sound Control) für eine automatische Lautsprecherkonfiguraton mit Mehrpunkteinmessung
  • YPAO Volume für einen natürlichen Klang auch bei niedriger Lautstärke
  • Die Virtual Surround Back Speaker Funktion erzeugt 7.1 Sound auch mit einem 5.1 System
  • Verbessertes, mehrsprachiges HD GUI (on-screen Display) (8 Sprachen)
  • Zone Extra Bass und Zone Volume Equalizer (Zone 2)
  • Vielseite Zonensteuerung wie Zone Mono, Zone Volume, Zone Tone, etc. und Party Modus
  • Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe
  • Abnehmbares AC Stromkabel zur einfachen Installation
RX-A670:

yamaha_rx_a670

Geräte-Front

yamaha_rx_a670_anschluesse

Anschlüsse

Den Einstieg in die AVENTAGE-Welt markiert der RX-A670. Bei der Ausstattung, z.B. den HDMI-Ein- und Ausgängen, sind Abstriche zu machen. Ein DAB/DAB+ Tuner fehlt aber auch hier nicht. Der RX-A670 ist ein 7.2 Kanal MusicCast AV-Receiver.

  • Dolby Atmos® und DTS:X™
  • Das Frontpanel aus Aluminium bietet visuelle und akustische Vorteile
  • Anti Resonance Technology (A.R.T) Wedge garantiert eine überragende Klangqualität dank Vibrationsdämpfung
  • Schwere Gerätestandfüße
  • MusicCast für ein Hörvergnügen in jedem Raum
  • Kraftvoller 7 Kanal Surround Sound
    — 80 W / Kanal (6 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,09% THD, 2 Kanal angesteuert)
    — 115 W / Kanal (6 Ohm, 1kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
    — 145 W / Kanal (6 Ohm, 1kHz, 10 % THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Integriertes WLAN und Wireless Direct Kompatibel
  • Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming und Compressed Music Enhancer für Bluetooth
  • AirPlay®, Spotify®*, Pandora®*, Tidal*, Deezer*, Qobuz*, JUKE* Musik-Streaming-Dienste (Musik Service-Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • DAB/DAB+ Radio für hochwertiges Digitalradio
  • DSD 2.8 MHz / 5.6 MHz, FLAC / WAV / AIFF 192 kHz / 24bit, Apple Lossless 96 kHz / 24-bit Wiedergabe
  • Gapless Playback – lückenlose Wiedergabe
  • HDMI (4 in / 1 out) mit 4K Ultra HD Unterstützung (4K / 60p [4:4:4]), HDR Video and BT.2020 Farbraumdurchleitung
  • YPAO™ Automatisches Lautsprecher-Setup mit Klangoptimierung
  • Die Virtual Surround Back Speaker Funktion erzeugt 7.1 Sound auch mit einem 5.1 System
  • Dialogue Lift sichert, dass der Dialog auch wirklich aus der Mitte des Bildschirms kommt
  • Dialog Level Adjustment für eine klare und deutliche Stimmenwiedergabe
  • Zuweisbare Verstärker für Bi-Amp Verbindung und Lautsprecher Zone B
  • Mehrsprachiges, farbiges OSD, das auch Albumcover anzeigen kann
  • ECO Modus reduziert den Stromverbrauch um mindestens 20%
Unser Fazit:

Yamaha hat im Detail optimiert und die AVENTAGE-Modelle „fit“ fürs Jahr 2017 gemacht. Dazu gehört als außerordentlich wichtiges Detail, dass der hochwertige Cinema DSP HD3 Prozessor nun in den Modellen RX-A3070, RX-A2070 und RX-A1070 sitzt. Dem Trend zu AV-/Mehrkanal-Receivern mit 11 Kanälen geht Yamaha nicht nach. Es bleibt bei zwei 9.2 Kanal-Modellen. Neu hinzu kommt in allen AVENTAGE AV-Receivern ein DAB/DAB+ Tuner. Die drei größten AVRs bringen ein YPAO Lautsprecher-Einmess- und Room EQ-System mit 64 Bit Genauigkeit. Der Support von Dolby Vision ist in jedem neuen AVENTAGE AVR an Bord zu finden, ebenso das MusicCast Modul und der Eco-Mode, der den Stromverbrauch um bis zu 20 Prozent reduziert. Wie bei Yamaha üblich, gibt es die AVENTAGE-AV-Receiver wahlweise in titanfarbener oder schwarzer Gehäuseausführung. Am Design hat Yamaha nicht viel geändert, der Wiedererkennungswert bleibt erhalten. Wir planen für Tests den RX-A2070 und den RX-A870 ein. Sollte sich dies nicht realisieren lassen, werden wir die Änderungen mittteilen.

 

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Yamaha PR




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK