News

Sky: Mehr HDR und neue Funktionen mit Sky Q-Update

Sky

Sky kündigt ein Software-Update für alle Sky Q-Receiver an, welches ab Mitte Oktober "ausgerollt" werden soll. Die neue Software Q130.000.27.06.L wird neben einigen Bugfixes auch mehrere neue Funktionen wie z.B. Netflix mit HDR bieten:

  • Sprachfernbedienung: Eure Sprachfernbedienung erkennt nun noch besser Dialekte und verfügt über einen größeren „Wortschatz“. Tipp für Fußball-Fans: Wenn ihr zu spät einschaltet, fragt einfach mal „Was hab‘ ich verpasst?“. Dann zeigt euch euer Sky Q die verpassten Highlights des laufenden Bundesliga Spiels an.
  • Die Netflix-App unterstützt nun HDR.
  • Eine angepasste Menüoberfläche und größere Bilder sorgen für mehr Übersichtlichkeit.

Außerdem sollen Kunden auch zukünftig direkt über den Sky Q-Receiver neue Programmpakete und Produktoptionen hinzubuchen können.

Das neue Sky Q-Update soll bis Mitte November auf die Sky Q-Receiver der Abonnenten ausgespielt werden.

Neben Netflix und der Fußball-Bundesliga zeigt Sky außerdem erstmals auch ausgewählte Topspiele der UEFA Champions League live in Ultra HD und HDR. Die ersten 4K-Partien sind die Gruppenspiele Bayern München gegen Atletico Madrid (21.10.) und Borussia Mönchengladbach gegen Real Madrid (27.10.) am ersten und zweiten Spieltag.

Weitere bereits feststehende Begegnungen in Ultra HD & HDR sind unter anderem Bayern München gegen Red Bull Salzburg (25.11.), Borussia Dortmund gegen Lazio Rom (2.12.) und Bayern München gegen Lokomotive Moskau (9.12.).

www.sky.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK