News

DAB+: Zweiter Digitalradio-Bundesmux kommt zur IFA

Antenne Deutschland plant den Start des zweiten bundesweiten Digitalradioangebots (DAB+) im dritten Quartal 2020. Den Weg frei gemacht dazu hat die Beendigung des Gerichtsverfahrens der Digital Audio Broadcasting Plattform DABP GmbH mit der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM). Das zweite bundesweite Digitalradioangebot soll laut Antenne Deutschland zur IFA 2020 starten, die in diesem Jahr vom 04.09. bis 09.09. in Berlin stattfindet. Genaue Informationen zum Sendernetzausbau und den geplanten Radioprogrammen liegen noch nicht vor.

Antenne Deutschland ist ein Konsortium von Absolut Digital und Media Broadcast. Ähnlich wie bereits der erste bundesweite Digitalradio-Multiplex von Media Broadcast auf Kanal 5C stehen auch für den zweiten "Bundesmux" Kapazitäten für bis zu 16 neue Digitalradio-Programme zur Verfügung.

DAB+ Digitalradios bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK