SPECIAL: Sendestart von Nubert nuFunk über DAB+: Musik und Tech-Talk für audiophile Hörer

Die Lautsprecher- und Elektronik-Spezialisten überraschen heute mit einer ganz besonderen Neuigkeit: Ab sofort können audiophile Hörerinnen und Hörer über DAB+ den neuen Kanal "nuFunk" empfangen. Nubert sendet direkt aus dem Hauptquartier in der Nuberstraße in Schwäbisch Gmünd und will Musik- und HiFi-Fans mit einem Potpourri aus kuratierten Musikperlen, Technik-Talk und Geschichten aus der Nubert-Welt begeistern. Dem Anspruch des Herstellers entsprechend wird der Sender ausschließlich digital über DAB+ ausgestrahlt.

Neuer Radiosender nuFunk über DAB+

Der neue Sender nuFunk ist für alle audiophilen Musik- und HiFi-Enthusiasten maßgeschneidert. Vorwiegend exzellente Aufnahmen aus Pop, Rock, aber auch Klassik und Jazz sollen präsentiert werden. "nuFunk" sendet ab heute direkt aus der Firmenzentrale über DAB+ und will neben der hochwertigen Titel auch Musiksendungen und fundierte Beiträge über moderne HiFi- und Surround-Wiedergabetechnologien bieten. Darüber hinaus gibt es tagesaktuelle Neuigkeiten aus der deutschen und internationalen Unterhaltungselektronik-Szene.

Für hohe Klangqualität und Reichweite hat der Schwäbisch Gmünder Hersteller die Firmenzentrale entsprechend um einen leistungsstarken Sendemasten aufgerüstet

Highlights des nuFunk Sendeprogramms

Uns liegt bereits eine Liste der wöchentlichen Sendungen vor, die mit echten Koryphäen des Unternehmens als Sprecher gespickt ist:

  • Günther Nubert liest aus „Technik Satt“ und fesselt Zuhörer mit Einblicken in die Entwicklung von Nubert Lautsprechern und Geräten, technischen Zusammenhängen und elektroakustischem Hintergrundwissen.
  • In „Musikperlen für ehrliche Lautsprecher“ präsentiert Thomas Bien audiophile Geheimtipps. Bei dieser Sendung kommt nicht nur das geschulte Ohr voll auf seine Kosten.
  • Zu guter Letzt entführt Roland Spiegler mit „104 Storys aus 47 nuJahren“ in die spannende Welt des Herstellers aus Schwäbisch Gmünd.

Perfektes Empfangsgerät für nuFunk: Nubert nuGo! ONE

Perfekt für nuFunk: Nubert nuGo! ONE

Nubert sieht natürlich den eigenen Bluetooth-Lautsprecher mit DAB+ Empfangsmöglichkeiten als idealen Kandidaten für die Wiedergabe des exklusiven Sendeprogramms. Der nuGo! ONE ermöglicht mit einer Akkulaufzeit von 24 Stunden und seiner leistungsstarken Antenne optimalen Empfang bei langen Radiosessions, sogar Outdoor. Der Hersteller sieht außerdem DAB mit einer hohen Datenrate von über 100 kbit/s endlich als geeignetes Werkzeug, um Klang auf Nubert-Niveau in die Radiowelt zu bringen. Die Dynamik ist höher als bei UKW, es gibt keine nervenden Störgeräusche oder Rauschen und das übertragene Frequenzband ist breiter. Alle neu ausgelieferten Nubert nuGo! ONE haben selbstverständlich den neuen nuFunk-Sender ab Werk fest einprogrammiert.

Anzeige
Kef Lsx 2 Lt 300x250
Empfang über DAB+

Die Signalstärke von nuFunk wird anfangs voraussichtlich nicht ausreichen, um in jeder Region empfangbar zu sein. Nubert ist aber zuversichtlich, dass sich nuFunk bundesweit zu einem sehr beliebten Sender entwickeln wird. Der Hersteller empfiehlt, einfach regelmäßig den Sendersuchlauf durchzuführen und außerdem über den nu's Letter immer auf dem Laufenden zu bleiben.

 

 

Special: Nubert, RTFM, Philipp Kind
Fotos: Nubert
Datum: 01.04.2023

Anzeige

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK