News

Neue "Star Trek: Strange New Worlds"-Serie geplant

CBS hat in den USA die neue Star Trek-Serie "Star Trek: Strange New Worlds" angekündigt. Unter Beteiliung von Ethan Peck, Anson Mount und Rebecca Romijn aus der zweiten "Star Trek: Discovery"-Staffel soll "Star Trek: Strange New Worlds" die Geschichte von Captain Christopher Pike, Spock und "Nummer Eins" aus der Zeit erzählen bevor Captain Kirk das Kommando der "Enterprise" übernahm. "Star Trek: Strange New Worlds" wird in den USA exklusiv beim Streaming-Dienst CBS All Access zu sehen sein.

Bei welchem Dienst (Netflix oder Amazon Prime Video) die Serie hierzulande startet, ist noch nicht bekannt.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK