News

Neue "Star Trek: Strange New Worlds"-Serie geplant

CBS hat in den USA die neue Star Trek-Serie "Star Trek: Strange New Worlds" angekündigt. Unter Beteiliung von Ethan Peck, Anson Mount und Rebecca Romijn aus der zweiten "Star Trek: Discovery"-Staffel soll "Star Trek: Strange New Worlds" die Geschichte von Captain Christopher Pike, Spock und "Nummer Eins" aus der Zeit erzählen bevor Captain Kirk das Kommando der "Enterprise" übernahm. "Star Trek: Strange New Worlds" wird in den USA exklusiv beim Streaming-Dienst CBS All Access zu sehen sein.

Bei welchem Dienst (Netflix oder Amazon Prime Video) die Serie hierzulande startet, ist noch nicht bekannt.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK