News

Nächste Oscar-Verleihung 2021 erst im April

Der Corona-Virus sorgt jetzt auch für eine Verschiebung der nächsten Oscar-Verleihung. Wie jetzt die Academy of Motion Pictures Arts and Sciences bekannt gab, werden die Oscars 2021 statt dem 28.02. erst am 25.04. vergeben. Ausserdem wurden auch die Qualifizierungsfristen geändert: Statt einer Deadline am 31.12.2020 kommen neue Filme mit einer Veröffentlichung bis zum 28.02.2021 für eine Oscar-Nominierung in Frage. In der Geschichte der Oscars wurde die Verleihung der Filmpreise zuvor nur dreimal verschoben, zuletzt 1981 nach dem Attentat auf den US-Präsidenten Ronald Reagan.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK