News

Disney+ zieht Deutschland-Start vor und bestätigt Preise

Disney zieht den Deutschland-Start von Disney+ vor. Der Streaming-Service wird in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Österreich, Schweiz und Irland bereits am 24.03.2020 starten. Ursprünglich war der Start für den 31.03. geplant. Weitere westeuropäische Länder inklusive Belgien, Skandinavien und Portugal sollen im Sommer folgen.

Ausserdem bestätigt Disney jetzt auch die Preise: Disney+ kostet 6,99 EUR im Monat oder 69,99 EUR im Jahr. Damit gelten auch hier die Preise, die bereits Kunden in den Niederlanden zahlen.

Zu den Higlights von Disney+ gehört u.a. die Star Wars-Serie "The Mandalorian", die vor allem mit "Baby Yoda" für viel Aufsehen sorgte und bereits im Herbst 2020 mit einer zweiten Staffel fortgesetzt werden soll.

Disney verspricht Abonnenten zum Start eine Nutzung von Disney+ auf nahezu allen bekannten Mobilgeräten und internetfähigen TV-Geräten, inklusive Spielekonsolen und Smart TVs. Abonnenten können 4 verschiedene Serien auf 4 verschiedenen Endgeräten gleichzeitig wiedergeben. Unbegrenzte Downloads sind auf bis zu 10 Geräten möglich.

Ein großer Teil des Angebots ist auch in 4K und HDR verfügbar. Highlights wie z.B. die "Star Wars"-Filme werden auch in Ultra HD mit Dolby Vision und Dolby Atmos-Sound angeboten.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK