News

Neuer Bose Noise-Cancelling Kopfhörer Headphones 700

Bose hat auf der US-amerikanischen Webseite einen neuen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung vorgestellt. Bei den "Headphones 700" soll es sich um sogenannte "Smart headphones" handeln, die auch Zugriff auf die Sprachassistenten Google Assistant und Amazon Alexa ermöglichen. Der gewünschte Dienst kann in der Bose App aktiviert werden. Um den Assistenten zu aktivieren, genügt ein Button-Click an der rechten Ohrmuschel.

Die Headphones 700 sind mit Bluetooth und einer Freisprecheinrichtung mit vier Mikrofonen ausgestattet - selbst bei höherem Geräuschpegel der Umgebung soll eine klare Verständlichkeit stets gegeben sein. Außerdem bieten die neuen Kopfhörer ein Touch-Bediensystem und insgesamt 11 unterschiedliche Intensitätsstufen der Geräuschunterdrückung. Mit einem kurzen Klick lässt sich der "Conversation Mode" aktivieren, währenddessen die Geräuschunterdrückung deaktiviert wird.

Bose stellt in diesem Rahmen auch Bose AR (Augmented Reality) vor. Hier möchte man mobile Geräte, wearables und Apps sinnvoll miteinander kombinieren. Produkte mit Bose AR haben integrierte Bewegungssensoren, die die Orientierung des Kopfes sowie eigene Bewegungen erfassen können. Apps, die auf Bose AR setzen, können dann diese Information zusammen mit dem aktuellen Standort (GPS im Smartphone) verwenden, um auf die aktuelle Situation zugeschnittene Audio-Inhalte und Musiktitel anzubieten.

Die Batterielaufzeit ist mit 20 Stunden angegeben. Nach 2,5 Stunden ist der Kopfhörer komplett geladen, eine kurze 15-minütige Ladung bringt aber laut Hersteller bereits Musikgenuss für 3,5 Stunden. Den Preis gibt Bose mit 399,95 US-Dollar an, der Kopfhörer kann in den USA bereits vorbestellt werden. Ob das Gerät auch nach Deutschland kommt, ist nach aktuellem Stand nicht klar.

Bose-Kopfhörer bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK