News

Amazons kostenloser Streaming-Dienst kommt nach Europa

Amazon bringt seinen kostenlosen Streaming-Dienst nach Europa. Das in den USA unter dem Namen "IMDb Freedrive" gestartete Angebot mit Filmen und Serien wird in "IMDb TV" umbenannt und soll noch 2019 in Europa starten.

Das Angebot ist bislang nur in den USA nutzbar und wird durch Werbung finanziert. "IMDb TV" ist ein von Amazon Prime Video unabhängiger Dienst, der sich aber auch auf Amazon Fire TV-Geräten nutzen lässt.

In den USA will Amazon das kostenlose Angebot mit Tausenden neuer Titel verdreifachen. Dazu wurden neue Verträge mit Studios wie Warner, Sony und MGM abgeschlossen, die u.a. Filme wie "Captain Fantastic" und "La La Land" umfassen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK