News

„Harry Potter“ Ultra HD Blu-rays doch ohne Dolby Vision-HDR

Warner wird die ursprünglich mit Dolby Vision-HDR geplanten ersten „Harry Potter“ Ultra HD Blu-rays am 06.04.2017 jetzt doch nur mit „High Dynamic Range“ im Standard HDR10 veröffentlichen. Wie Heise Online berichtet, hat Warner nach dem Auftauchen erster Cover-Rückseiten ohne Dolby Vision-Hinweis jetzt bestätigt, dass die Ultra HD Blu-rays doch nicht mit Dolby Vision ausgestattet sein sollen. Gründe für diese Entscheidung sind nicht bekannt.

Auf der CES im Januar hatte Dolby angekündigt, dass Warner, Universal und LionsGate im Verlauf des Jahres Ultra erste HD Blu-rays mit Dolby Vision-HDR veröffentlichen werden. Die Studios selbst hatten aber weder Termine noch Titel genannt. Bislang gibt es nur von Oppo mit dem UDP-203 einen für Dolby Vision vorbereiteten Ultra HD Blu-ray-Player. LG hatte auf der CES den UP970 mit Dolby Vision angekündigt, der aber bislang noch nicht im Handel erhältlich ist.

Die Ultra HD Blu-rays von „Harry Potter und der Orden des Phönix“, „Harry Potter und der Halbblutprinz“, „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“ sowie „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ sind jeweils mit einer englischen DTS:X-Tonspur ausgestattet. Der deutsche Ton wird in DTS HD MA 5.1 präsentiert. Warner scheint weltweit nur wenige unterschiedliche lokale Versionen zu produzieren, da zusätzlich noch zahlreiche weitere europäische und asiatische Sprachfassungen auf der Ultra HD Blu-ray vorhanden sein werden.
 
Die 2-Disc-Boxen der für den April geplanten Ultra HD Blu-rays enthalten jeweils eine Ultra HD Blu-ray, eine Blu-ray-Disc mit dem Film und Bonusmaterial in HD sowie eine Digital HD UltraViolet-Version des Films. Das Bonusmaterial entspricht den bereits erhältlichen Blu-ray-Versionen.

Nach der ersten „Harry Potter“ Ultra HD Blu-ray-Welle im April sollen auch die weiteren Filme der Reihe bald auf Ultra HD Blu-ray erscheinen: „Harry Potter und der Stein der Weisen“, „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“, „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ sowie „Harry Potter und der Feuerkelch“ sollen im Jahresverlauf 2017 auf Ultra HD Blu-ray veröffentlicht werden. Den Termin lässt Warner bislang noch offen.

|

Weitere News
  ZURÜCK