News

Samsung präsentiert IFA-Highlights 2020

Virtuelle Präsentation der neuen Samsung-Produkt-Highlights / Bildquelle: Samsung

Im Rahmen einer virtuellen Pressekonferenz hat Samsung die IFA-Highlights 2020 vorgestellt. Die interessanteste Neuheit im TV- bzw. Heimkino-Bereich ist der smarte Ultrakurzdistanz-Projektor "The Premiere". Als erster HDR10+-zertifizierter Projektor mit Dreifach-Lasertechnologie soll er starke Kontraste bei einer Spitzenhelligkeit von bis zu 2.800 ANSI Lumen ermöglichen.

Der Beamer ist laut Samsung auch als erster seiner Art mit dem Filmmaker Mode ausgestattet und soll so auf Knopfdruck eine authentische Wiedergabe ermöglichen. Den "The Premiere" wird es in zwei Varianten geben, einmal als LSP7T mit einer maximalen Projektionsgröße von 120" (305 cm) und als LSP9T mit einer maximalen Projektionsgröße von 130" '(330 cm). Die beiden Modelle sollen noch in diesem Jahr in Deutschland verfügbar sein.

Neben den Samsung-Flaggschiffen Odyssey G9 und Odyssey G7 im Bereich Gaming-Monitor ist ab sofort auch der neue Odyssey G5 erhältlich. Auch er verfügt über einen HDR10+ QLED-Bildschirm und ist mit einer zusätzlichen FlickerFree-Technologie ausgestattet, um der Ermüdung der Augen bei langen Gaming-Sessions entgegen zu wirken.

Darüber hinaus gab es weitere Highlights aus den Bereichen Mobile und Fitness, wie das Tab A7, das Galaxy Z Fold2, das Galaxy A42 5G und Wearable Galaxy Fit2. Mit dem "Wireless Charger Trio" stellt man außerdem eine neue kabellose Ladelösung vor, die mehrere kompatible Geräte gleichzeitig aufladen kann.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK