News

CES: Sony setzt auf "360 Reality Audio“-Sound

Sony kündigt zur CES eine "360 Reality Audio"-Initiative an, die mit Unterstützung objektbasierter "Spatial Audio-Technologie" die Musikwiedergabe mit einer räumlichen 360 Grad-Kulisse ermöglichen soll. Während Dolby Atmos und DTS:X ihren Schwerpunkt bei der audiovisuellen Begleitung von Filmen und Konzerten haben, konzentriert sich Sony primär auf die Musikwiedergabe und verfolgt dabei den Ansatz, auch dort statt klassischer Zweikanal-Abmischung im Studio die verschiedenen Audio-Spuren objektbasiert mit Rauminformationen zu versehen und den Sound bei der Wiedergabe an die vorhandene Anzahl der Kanäle dynamisch anzupassen. 360 Reality Audio basiert auf dem vom Fraunhofer ISS entwickelten offenen MPEG-H 3D Audio-Standard und soll laut Sony vor allem bei Premium-Angeboten von Streaming-Angeboten zum Einsatz kommen. Sony will in Kürze eigene „Content Creation Tools“ anbieten, mit denen existierende Tonaufnahmen, sofern sie über mehrere Tonspuren verfügen, in „360 Reality Audio“ transformiert werden können.

Vor allem Kopfhörer aber auch Lautsprecher sollen für "360 Reality Audio" genutzt werden können. Sony prüft derzeit die Kompatibilität existierender Audioprodukte für das neue Format.

Gerade bei Kopfhörern soll laut Sony der Aufwand relativ gering sein, um ein 360 Grad-Soundfeld zu erschaffen. Der Schwerpunkt liegt darauf, die Charakteristik des Ohrs zu analysieren und die Signalverarbeitung individuell anzupassen. Sony arbeitet derzeit an einer App, die es ermöglichen soll, Fotos der eigenen Ohren mit einem Smartphone zu erstellen. Die Analyse soll dann als Basis für ein auf "360 Reality Audio" individuell abgestimmtes Umfeld dienen.

Bei Lautsprechern, die Musik in diverse Richtungen abstrahlen, arbeitet Sony ebenfalls an einer optimalen "360 Reality Audio"-Lösung. Auch Geräte anderer Hersteller, die das spezielle Format unterstützen, können laut Sony eingebunden werden.

Weiterführende Informationen zum Thema "360 Reality Audio" hat Sony unter www.sony.net/360RA bereitgestellt.

Bild: Sony PR

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK