News

Erste Details zur "Star Wars"-Serie "The Mandalorian"

Jon Favreau hat erste Informationen zu seiner "Star Wars"-Serie verraten, die Favreau für den neuen Streaming-Dienst von Disney produziert. Via Instagram kündigte Favreau den Titel der Serie mit dem Namen "The Mandalorian" an. Dabei soll es sich nach den Geschichten über Jango und Boba Fett um einen weiteren aufstrebenden Kämpfer im Star Wars-Universum handeln. "The Mandalorian" ist zeitlich nach dem Fal des Imperiums und vor dem Auftauchen des "Ersten Ordens" angesiedelt. Die Live Action-Serie folgt den Mühen eines einsamen Revolverhelden am äußeren Rand der Galaxie weit ausserhalb der Machtbereichs der "Neuen Republik" und soll eines der exklusiven Highlights des neuen Streaming-Diensts von Disney werden, dessen Start für Ende 2019 erwartet wird. Favreau ist ausführender Produzent und Drehbuchautor für die Star Wars-Serie, zu der bislang noch keine weiteren Informationen bekannt sind. Favreau war zuvor bereits an der animierten "The Clone Wars"-Serie beteiligt und hatte auch eine kleine Sprecher-Rolle in "Solo: A Star Wars Story".

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK