News

Sony verschiebt "Venom - Let There Be Carnage" US-Kinostart erneut

Sony hat den Kinostart von "Venom: Let There Be Carnage" in den USA erneut verschoben. Der lange Zeit für den 24.09.2021 geplante zweite "Venom"-Film mit Tom Hardy wurde aufgrund der in den USA wieder angestiegenen Corona-Neuinfektionen erst kürzlich auf den 15.10. verschoben. Jetzt zieht Sony den Starttermin aber auf den 01.10. vor. Damit entzieht sich Sony der Konkurrenz von "Halloween Kills" zur Monatsmitte.

In Deutschland plant Sony den Kinostart von "Venom: Let There Be Carnage" derzeit noch für den 21.10.2021.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK