News

Individuelle Jugendschutz-Einstellungen für Sky+ Receiver

Sky

Sky ermöglicht nach dem Update für Sky Q Receiver nun auch Kunden, die über einen Sky+ Receiver verfügen, individuelle Jugendschutz-Einstellungen. Kunden haben dabei die Wahl aus drei verschiedenen Optionen:

Im Modus "Standardmäßig" wird die Jugendschutz PIN zu folgenden Zeiten abgefragt: Inhalte ab 12 Jahren von 6-20 Uhr, ab 16 Jahren von 6-22 Uhr und ab 18 Jahren von 6-23 Uhr. Mit dem Modus "Individuell" kann man selbst festlegen, ab welcher Altersstufe und zu welchem Zeitpunkt die PIN abgefragt werden soll. Der Modus "Nie" bietet die Möglichkeit, die PIN-Abfrage für Inhalte mit Freigabe von 0 bis 18 Jahren komplett zu deaktivieren.

Das Jugendschutzsystem von Sky ist von der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) positiv bewertet worden und soll sicherstellen, dass der gesetzliche Jugendschutz in vollem Umfang eingehalten wird.

Kunden mit Sky+ Receiver finden die Jugendschutz-Einstellungen im Sky+ Menü über den Menüpunkt „Extras > Jugendschutz“. Auf Sky Q sind sie über den Menüpunkt „Mein Sky Q>Jugendschutz“ zu finden. Die Erweiterung auf die Sky Q Mini Box, sowie die Sky Go und Sky Q App erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

www.sky.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK