News

Google Assistant für weitere Sonos-Lautsprecher geplant

Sonos kündigt auf der CES an, noch weitere Lautsprecher mit der Google Assistant-Sprachsteuerung auszustatten. Um welche Modelle es sich dabei genau handelt, ist noch offen. Da ältere Sonos-Modelle über keine eingebauten Mikrofone zur Spracherkennung verfügen, werden die Befehle wahrscheinlich auf anderem Wege via App oder Google Home-Lautsprecher an die Sonos-Lautsprecher weitergeleitet müssen. Bereits angekündigt war das Google Assistant-Update für die mit Amazon Alexa ausgestatteten Sonos One und Sonos Beam-Lautsprecher. Ursprünglich war eine Aktualisierung von Sonos bereits für 2018 geplant, wurde dann aber auf 2019 verschoben und zunächst ein geschlossener Beta-Test gestartet. Der genaue Termin für das Update ist noch offen.

Sonos-Lautsprecher bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK