News

Sony plant HDR-Filme mit Dolby Vision – auch auf Ultra HD Blu-ray?

Sony_Curved_2015_2

Sony und Dolby haben eine Vereinbarung über eine Zusammenarbeit beim Mastering von Filmen in Ultra HD-Auflösung mit „High Dynamic Range“ (HDR) beschlossen. Diese sieht vor, dass Sony zukünftig die „Dolby Vision“ HDR-Technik für seine Filme einsetzen wird. Die Filme mit höherem Kontrast und Farbraum sollen von zahlreichen Vertriebspartnern weltweit angeboten werden. Dabei sollen nicht nur neue Filme in HDR produziert werden sondern auch einzelne Filme aus dem Katalogprogamm mit Dolby Vision optimiert werden.

Sony will laut eigenen Angaben in den nächsten Monaten eine wachsende Anzahl von Filmen mit HDR-Technik veröffentlichen. Konkrete Filme wurden bislang noch nicht angekündigt und ebensowenig, über welche Plattformen Sonys HDR-Filme angeboten werden sollen. Dabei dürften zunächst vor allem Streaming-Anbieter wie Amazon Video in Betracht kommen.

In der gemeinsamen Ankündigung der beiden Firmen wird aber ebenso auf die Einsatzmöglichkeiten von Dolby Vision für die nächste Generation physischer Medien verwiesen. Obwohl nicht explizit angekündigt, dürfte somit eine Veröffentlichung von Ultra HD Blu-ray Discs von Sony mit Dolby Vision-HDR-Technik sehr wahrscheinlich sein. Auf Anfrage wollte dies das Studio allerdings nicht bestätigen, sondern teilte aus den USA mit, dass es zu diesem Zeitpunkt noch nichts zum Thema Blu-ray anzukündigen gäbe.

Bislang hat lediglich Fox die ersten Ultra HD Blu-ray Discs angekündigt, die ab 2016 in Europa erhältlich sein sollen.

Auf der IFA war die Ultra HD Blu-ray für Sony zwar noch kein Thema. Aber Sony kündigte bereits ein Firmware-Update an, welches den Großteil der Ultra HD-Fernseher von Sony mit HDR-Unterstützung nachträglich ausstatten soll. Ausserdem sollen bei Amazon Video auch HDR-Filme von Sony angeboten werden. Auf der IFA wurde dabei nur noch nicht erwähnt, dass Sony bei HDR auf die Dolby Vision-Technik setzen will.

Die Zusammenarbeit zwischen Sony und Dolby wurde zuletzt auch im Audio-Bereich intensiviert: So plant Sony zumindest in den USA auch die ersten Blu-ray Discs mit Dolby Atmos-Sound. Ausserdem wird laut Medienberichten hinter den Kulissen bei Sony bereits an einem ersten AV-Receiver mit Dolby Atmos gearbeitet.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK