News

Lautsprecher Teufel: Neues Surround-Set LT5 für Dolby Atmos

Teufel LT 5 mit Dolby Atmos

Lautsprecher Teufel präsentiert zur IFA eine Premiere im Berliner Teufel Raumfeld Flagshipstore: Das LT 5 mit Dolby Atmos ist das erste deutsche Heimkino-Lautsprecher-Set konzipiert für den neuen 3D-Surround-Sound Dolby Atmos. Während der IFA können Interessenten einen Prototypen des LT 5 mit Dolby Atmos live erleben: Spezielle aufwärts strahlende Breitband-Lautsprecher in den Klang-Säulen reflektieren Schall über die Decke und erzeugen so ein dreidimensionales Sound-Feld. Das Ergebnis: Authentisches Dolby-Atmos-Erlebnis ohne zusätzliche Deckenlautsprecher.

Die eleganten, massiven Alu-Säulenlautsprecher LT 5 mit Dolby Atmos von Teufel enthalten spezielle 8-cm-Breitband-Töner, die gegen die Decke zielen. Das Dolby-Atmos-Verfahren stellt sicher, dass die Schallreflektionen zeitrichtig und klanggenau beim Hörer ankommen. Der Vorteil dieser Konstruktion: Schallereignisse aus drei Dimensionen ohne eigene Deckenlautsprecher.

Das Lautsprecher-Set LT 5 mit Dolby Atmos ist eine Weiterentwicklung von Teufels 5.1-Lautsprechern LT 5. Die vier massiven Aluminium-Säulen und der identisch bestückte Center-Lautsprecher erzeugen mit ihren jeweils fünf Tönern in Drei-Wege-Aufteilung und dem 250-Watt-Subwoofer ein klassisches 5.1-Surround-Signal, das sich durch die zusätzlich integrierten Breitband-Lautsprecher zu einem 5.1.4-Sound gemäß Dolby Atmos-Spezifikation erweitert.

Lautsprecher Teufel zeigt einen Prototypen des LT 5 mit Dolby Atmos während der IFA vom 5.-10. September im Berliner Teufel Raumfeld Flagshipstore in der Budapester Straße 38-52. Das LT 5 mit Dolby Atmos wird Ende des Jahres verfügbar sein.

www.teufel.de

|

Weitere News
  ZURÜCK