News

Sony & Microsoft kooperieren bei Cloud Gaming & AI

Sony und Microsoft haben eine gemeinsame Kooperation bei der Entwicklung von Cloud-basierten Gaming-Systemen beschlossen. Dabei soll Microsofts Azure-Plattform für neue Streaming-Services zum Einsatz kommen. Ausserdem soll auch im Bereich der Halbleiter-Entwicklung und Künstlicher Intelligenz (AI) eine Zusammenarbeit stattfinden. Diese hat ihren Schwerpunkt unter anderem in der gemeinsamen Entwicklung von Bildsensoren. Mit der Kombination von Sonys Sensoren und Microsofts Azure AI-Technik sollen neben neuen Consumer-Geräten auch neue Möglichkeiten für Unternehmenskunden geschaffen werden. Was im Detail an konkreten neuen Produkten zu erwarten ist, bleibt noch offen.

Mit der Kooperation bündelt die beiden Firmen ihr Know How und wappnen sich somit für die neue Konkurrenz: Google hatte im März mit Stadia eine neue Streaming-Plattform für Gaming vorgestellt, die ganz ohne die klassischen Konsolen auskommt und langfristig auch 8K-Streaming mit 120 fps bieten soll.

Sony PlayStation Plus bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK