News

Sonos: Neuer "Roam SL"-Lautsprecher mit WLAN & Bluetooth

Sonos erweitert sein Lautsprecher-Sortiment um den neuen Sonos Roam SL. Dabei handelt es sich um eine einfachere Variante des Sonos Roam, die ohne Mikrofon und Unterstützung für Sprachsteuerungs-Systeme ausgestattet ist. Deswegen steht auch die "TruePlay"-Raumeinmessung nicht zur Verfügung. Ansonsten gibt es keine Unterschiede zwischen dem Sonos Roam und Sonos Roam SL.

Der Sonos Roam SL lässt sich in ein Sonos Streaming-System integrieren und ist nach der WLAN-Ersteinrichtung mit der Sonos App auch mobil als Bluetooth-Lautsprecher einsetzbar.

Laut Sonos sollen mit dem 18 Wh-Akku bis zu 10 Stunden ununterbrochene Wiedergabe möglich sein und damit würden sich die Akkulaufzeiten nicht zum Sonos Roam unterscheiden.

Der Sonos Roam SL ist ausschließlich als Wireless-Lautsprecher konzipiert: Ein Klinkenstecker-Anschluss, der bei den meisten Bluetooth-Lautsprechern auch die Nutzung analoger Audioquellen ermöglicht, ist bei dem Gerät nicht vorhanden.

Der Sonos Roam SL soll ab dem 15.03.2022 für 179 EUR (UVP) im Handel erhältlich sein. Damit ist die abgespeckte Variante allerdings voraussichtlich erst einmal etwas teurer als der Sonos Roam, der 2021 auch für 179 EUR auf den Markt kam und nach einer Preiserhöhung offiziell 199 EUR kosten soll, im Handel aber dennoch bereits zu Preisen unter 170 EUR erhältlich ist.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK