News

Sky gibt neue HD-Sender bekannt - Sky bald auch auf dem iPad

Sky hat heute seine neuen HDTV-Sender bekannt gegeben, die im August auf Sendung gehen sollen: "Sky Sport HD2" bietet ein erweitertes Sportangebot und gibt dem Sender die Möglichkeit, auch parallel stattfindende Ereignisse in HD auszustrahlen. "Sky Cinema Hits HD" und "Sky Action HD" sollen "Filmerfolge der letzten Jahre und US-Serien" sowie "Filme aus den Genre Action, Horror und Sci-Fi" zeigen. Das HD-Angebot wird laut Sky "in naher Zukunft um einen weiteren Sender ergänzt, der derzeit noch in Planung ist." 

Wie gehabt gibt es die neuen HD-Sender nur für Kunden mit HD-Abo unter der Voraussetzung, dass auch die entsprechenden Sport- und Filmpakete gebucht wurden. Nur mit "Sky Welt"-Abo bleibt das HD-Angebot daher unverändert.

Neben den hochauflösenden Bildern auf großen Bildschirmen will Sky in Zukunft auch Angebote für mobile Endgeräte bieten. So sind u.a. eigene Apps für das iPhone und iPad geplant. Dazu Sky-Chef-Brian Sullivan: "Wir wollen unseren Kunden ermöglichen, jederzeit und überall ihre Lieblingsprogramme zu sehen: Sky ist das beste Fernseherlebnis, und wir werden es für unsere Kunden erlebbar machen, wann und wo immer sie es wollen."

Das für den Mai geplante Sky+ Angebot wird zunächst nur für Satellitenkunden angeboten. Eine Kabelversion des Sky+ HDTV-Festplattenreceivers ist erst für den weiteren Jahresverlauf geplant. Während Sky-Kunden in England den HD-Receiver umsonst erhalten, müssen deutsche Sky-Abonnenten dafür zahlen: Sky bietet Sky+ auf Leihbasis inklusive komplettem Sat-Antennen-Installationsservice zum Preis ab 249 EUR bei einem Abo von Sky Welt und einem weiteren Premium-Paket an. Nur mit "Sky Welt" kostet der Receiver 349 EUR. Nach Angaben des Sky-Kundenservice soll der Sky+ HD-Receiver bereits ab Mittwoch bestellbar sein. Der Receiver ist ein Leihgerät, welches nach Beendigung des Vertrages zurückgeschickt werden muss. Im Rahmen der Installation ist ein "Pairing" der Smartcard mit dem Receiver erforderlich was verhindert, dass die Karte in einem anderen Receiver genutzt werden kann. Monatliche Zusatzkosten entstehen durch die Nutzung von Sky+ nicht.

Sky bietet seinen Kunden zukünftig zu einem Preis von monatlich 12 Euro (24 Euro inklusive Bundesliga) außerdem eine "Multiroom"-Option, mit der eine zweite Smartcard mit einem zusätzlichen Receiver im Haushalt genutzt werden kann. 

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK