News

OnePlus TV mit Alexa & Google-Sprachsteuerung

Der chinesische Smartphone-Hersteller "OnePlus" wird auch die Sprachsteuerung mit Amazon Alexa unterstützen. Dazu bietet OnePlus bereits in Indien einen eigenen Alexa-Skill an. Über das Android-Betriebssystem wird ausserdem auch die Sprachsteuerung über den Google Assistant möglich sein.

Häppchenweise sind bereits einzelne Informationen in den letzten Wochen über den OnePlus TV bekannt geworden. Das erste Gerät mit 55 Zoll QLED 4K-Display soll u.a. Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützen. Für den Dolby Atmos-Sound kommt ein 8 Lautsprecher-System mit 50 Watt Leistung zum Einsatz. Die Fernbedienung orientiert sich laut einem Foto-Tweet von OnePlus-Chef Peter Lau etwas am Design für den Apple TV ohne die klassische Zehnertastatur zur Auswahl der Programme. Mit einem "Gamma Color Magic Prozessor" soll das angepasste QLED-Panel ausserdem einen möglichst breiten Farbraum abdecken.

Der Verkaufsstart des Fernsehers auf Basis von Android TV ist zunächst für Indien noch im September geplant. Später soll das Gerät aber auch nach Europa kommen und in verschiedenen Bilddiagonalen bis 75 Zoll erhältlich sein.

Genaue Spezifikationen und Preise für den OnePlus TV sind noch nicht bekannt.

OnePlus-Smartphones bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK