News

Netflix-Preiserhöhung jetzt auch in Europa

Netflix beginnt auch in Europa mit der Preiserhöhung für sein Streaming-Angebot. Nachdem bereits im Januar die Preise in den USA auf bis 19,99 USD für das Premium-Abo inklusive Ultra HD & Dolby Atmos-Streaming angehoben wurden, kommen die höheren Preise jetzt auch nach Großbritannien und Irland.

Dort kostet das Premium-Abo ab sofort für Neukunden 20,99 EUR. Die Preiserhöhungen erfolgen in allen drei Abo-Varianten und da die Preise in Irland zuvor dem deutschen Niveau entsprachen, bekommt man zumindest schon eine Vorahnung, in welche Richtung die Preisspirale sich auch hierzulande nach oben drehen könnte:

  • Netflix Basis (SD): 8,99 EUR statt 7,99 EUR
  • Netflix Standard (HD): 14,99 EUR statt 12,99 EUR
  • Netflix Premium (Ultra HD & Dolby Atmos): 20,99 EUR statt 17,99 EUR

Die letzte Netflix-Preiserhöhung in Deutschland gab es zuletzt Anfang 2021.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK