News

Südkorea bekommt 3D-TV via Antenne

Südkorea wird laut einem Bericht von Akihabaranews.com bereits in den nächsten Wochen mit dem Testbetrieb von 3D-Sendungen über die ganz normale Antenne beginnen. Offizielle Lizenzen soll es ab Anfang 2011 geben, aber bereits jetzt werden die ersten Tests vorbereitet. Südkorea wäre damit voraussichtlich das erste Land mit 3D-Fernsehen über die normale Antenne.

In anderen Ländern wird es noch in diesem Jahr erste spezielle TV-Programme in 3D geben, die bislang aber vornehmlich via Kabel und Satellit empfangbar sein werden. So will der US-Sportsender ESPN zum Start der Fussball-WM im Juni mit einem eigenen "ESPN 3D"-Programm auf Sendung gehen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK