News

Google veröffentlicht Android 5.1-Update mit HD-Telefonie & "Device Protection"

Google hat ein kleines Update für Android veröffentlicht. Android 5.1 bietet u.a. direkte Unterstützung für den Multi-SIM-Betrieb und "HD Voice"-Telefonie sofern dies von beiden Geräten unterstützt wird.

Ausserdem soll die "Device Protection" gestohlene Handys unbrauchbar machen da selbst bei einem Factory-Reset das Handy gesperrt bleibt, bis man sich mit seinem Google-Account einloggt. Auch das Verbinden mit WLANs und Bluetooth-Geräten soll über die Schnelleinstellungen einfacher gehen.

Für einige Geräte der Nexus-Familie ist Android 5.1 bereits als Download verfügbar. Bei anderen Smartphones ist man auf den Hersteller-Support angewiesen. Zumindest bei bereits mit Android 5.0 ausgelieferten Smartphones sollte ein Update aber in der nächsten Zeit wahrscheinlich sein.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  • Archive


  • Kategorien

    • NEWS
    • TEST + TECHNIK
    • REVIEWS
    • ANGEBOTE




    Link-Partner

  •   ZURÜCK