News

Drei neue Heimkino-Projektoren von Sony Professional: VPL-VW870ES, VPL-VW570ES und VPL-VW270ES

Sony zeigt drei neue 4K-Heimkino-Projektoren auf der IFA. Die Modelle in der Übersicht:

Der VPL-VW870ES ist einer der bisher leistungsstärksten Heimkinoprojektoren von Sony und produziert scharfe, klare, kontrast- und detailreiche Bilder mit einer Laserquelle, die mit 2200 Lumen für eine spektakuläre Helligkeit sorgt. Zudem erzielt er dank dualer Kontraststeuerung mit dynamischer Lasersteuerung und der Advanced Iris-Technologie einen hohen dynamischen Kontrast.

Ebenfalls neu: Der VPL-VW570ES ermöglicht den Zuschauern, die beeindruckende Schönheit von 4K HDR mit 1800 Lumen Helligkeit zu erleben und sorgt mit dem neuen 4K Motionflow für natürliche Bewegungsabläufe. Dieses Modell ist der Nachfolger des VPL-VW360ES und des VPL-VW550ES.

Der VPL-VW270ES ist das Nachfolgemodell des VPL-VW260ES. Dieser Lampen-Projektor mit einer Lichtleistung von 1500 Lumen vereint zahlreiche Funktionen der anderen beiden Projektoren zu einem attraktiven Preis, darunter ein natives 4K-SXRD-Panel, HDMI 18 GB/s-Kompatibilität, 4K Motionflow und HDR-Kompatibilität.

Sowohl der VPL-VW570ES als auch der VPL-VW270ES sind in Schwarz und in Premium-Weißtönen erhältlich und fügen sich somit ideal in verschiedene Interieurs ein. Dank ihrer kompakten Größe, einem Zoom von 2,06 und Lens Shift sind sie leicht zu installieren.

Der VPL-VW570ES und VPL-VW270ES sind ab Oktober 2018 in Europa erhältlich, der VPL-VW870ES ab November 2018.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  • Archive


  • Kategorien

    • NEWS
    • TEST + TECHNIK
    • REVIEWS
    • ANGEBOTE




    Link-Partner

  •   ZURÜCK