News

CES: LG-Fernseher mit webOS 6.0 und neuer "Magic Remote"

LG kündigt zur CES das neue Betriebssystem webOS 6.0 für seine 2021er OLED, QNED Mini LED, NanoCell und UHD smart TVs sowie eine neue "Magic Remote" an.

Die Sprachsteuerung in webOS 6.0 unterstützt zusätzliche Kommandos für den Google Assistant oder Amazon Alexa und der neue "Home Screen" soll mehr Informationen zu verwendeten Apps, bevorzugten Diensten und Empfehlungen anzeigen.

Der "Magic Explorer" ist eine verfeinerte Version von "Magic Link" und zeigt z.B. zu Filmen auf dem Bildschirm Hintergrundinformationen oder Shopping-Informationen an, die durch eine wechselnde Cursor-Farbe signalisiert werden. Die "Next Picks"-Funktion bietet auf dem Bildschirm Vorschläge für zwei aktuelle TV-Programme und ein VOD-Programm oder eine App auf Basis individueller Nutzung an.

Die LG Magic Remote 2021 bietet je nach Region Direkt-Tasten für Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ sowie mit "Magic Tap" NFC-basiert eine schnelle Wiedergabe von Inhalten eines Smartphones auf dem Fernseher mit einer einfachen Berührung.

Die neuen LG-Fernseher mit webOS 6.0 und der neuen Magic Remote werden vom 11. bis 14. Januar 2021 auf der virtuellen CES-Website von LG unter Exhibition.LG.com präsentiert.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK